Sicher, aber schonend

Das sind die umweltfreundlichen Alternativen zu Streusalz

+
Damit die am Gehweg wachsenden Pflanzen nicht leiden, rät das Umweltbundesamt zu einem salzfreien Streumittel. Foto: Michael Reichel

Um gegen Glätte auf Gehwegen vorzugehen, benutzen viele Verbraucher Streusalz. Das Granulat gilt als effektiv, aber nicht als besonders umweltfreundlich. Welche Alternativen gibt es?

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Streusalz sorgt für Sicherheit auf den Straßen - allerdings auf Kosten der Umwelt. Es kann am Rand wachsende Pflanzen schädigen, bei direktem Kontakt sogar verätzen. Darauf weist das Umweltbundesamt hin.

Es empfiehlt deshalb, auf das übliche Salz zu verzichten und alternativ den Schnee wegzuschaufeln oder salzfreie Streumittel zu verwenden. Mit dem Blauen-Engel-Label für Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet sind Granulate aus Sand oder Kalkstein. Erhältlich sind zudem Streumittel aus Ton. Zu kaufen gibt es diese zum Beispiel im Landhandel oder Baumarkt.

Salz reichert sich im Boden an. Das führt zu einer erschwerten Nährstoffaufnahme von Pflanzen, was diese auf Dauer schädigt. Tiere entzünden sich zudem schnell die Pfoten an dem Granulat. Auch die Substanz von Häusern und Automaterialien leiden unter dem Natriumchlorid.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese Stelle im Bad ist 70 Mal so schmutzig wie die Toilette

Sie dachten, im Badezimmer wäre die Toilette am meisten mit Keimen belastet? Da haben Sie sich wohl getäuscht. Eine andere Stelle ist 70 Mal schmutziger.
Diese Stelle im Bad ist 70 Mal so schmutzig wie die Toilette

Fleischfressender Wurm im Anmarsch: Auch deutsche Gärten bedroht?

Hobbygärtner müssen sich womöglich bald auf eine neue Garten-Plage einstellen: einen fleischfressenden Wurm. Woher er stammt und wo er zu finden ist, erfahren Sie hier.
Fleischfressender Wurm im Anmarsch: Auch deutsche Gärten bedroht?

Schluss mit nervigen Fettspritzern im Backofen - dank dieser Hausmittel

Über die Jahre wird der Backofen ganz schön in Mitleidenschaft gezogen: Mit diesen Hausmitteln sorgen Sie dafür, dass er trotzdem immer glänzt.
Schluss mit nervigen Fettspritzern im Backofen - dank dieser Hausmittel

Können Kartoffeln auch ohne Erde vorgekeimt werden?

Um bei der Kartoffelernte im Garten möglichst hohe Erträge zu erzielen, lohnt sich das Vorkeimen. Was Sie dabei bezüglich Temperatur, Erde und Licht beachten müssen.
Können Kartoffeln auch ohne Erde vorgekeimt werden?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.