Der perfekte Grillabend

So glüht Holzkohle ordentlich durch

+
Gefährliches Feuer: Spiritus und andere Brandbeschleuniger können für hohe Flammen sorgen. Besser und sicherer als Anzünder sind etwa Würfel aus Holzspänen und Wachs. Foto: Monique Wüstenhagen

Ein laues Lüftchen, brutzelnde Steaks, glühende Holzkohle: So sieht für viele der perfekte Abend im Frühling oder Sommer aus. Nur eine Kleinigkeit steht dem Glück manchmal im Weg: das Anzünden der Kohle. Ein kurzer Leitfaden für die richtige Hitze.

Bremen (dpa/tmn) - Damit die Holzkohle im Grill richtig durchglüht, braucht es viel Luft und etwas Technik. "Wichtig ist maximale Luftzufuhr", sagt Lea Christ, Vizepräsidentin der German Barbecue Association.

Die Klappe am Fuß des Grills, der sogenannte Zuluftschieber, sollte offen sein. Und auch von oben sollte Luft an die Kohle kommen. Wer ein Kugelgrill nutzt, sollte den Deckel jedoch schließen und nur den Luftschieber am Deckel öffnen. So entsteht ein Kaminzugeffekt, erläutert die Expertin.

Der Grillanzünder wird in der Mitte der Grillschale über den Zuluftschacht platziert. Die Kohle schichtet man ringförmig um den Anzünder herum. Christ rät zu Anzündern aus natürlichen Materialien, zum Beispiel Würfeln aus Holzspänen und Wachs. "Niemals Spiritus und andere Brandbeschleuniger nehmen", sagt sie. Das sei gefährlich.

Am einfachsten glühe die Kohle in einem Anzündkamin durch, so die Expertin. Das ist ein zylinderförmiger Blechbehälter mit Löchern im unteren Bereich. Unten kommt der Anzünder hin, darüber wird die Kohle geschichtet. Das sei wie ein kleiner Schornstein. "Da ist ein guter Luftzug drin, die Kohle glüht schnell und gleichmäßig durch."

Und wann können Fleisch und Gemüse auf den Rost? Die Kohlen sind durchgeglüht, wenn sie keine schwarzen Stellen mehr aufweisen, sondern rötlich und weißlich aussehen. Dann rät Christ aber, noch kurz abzuwarten. "Nach dem Durchglühen ist die Temperatur meist etwas zu hoch." Mit dem Zuluftschieber reguliert man die Hitze. Je weniger Luft zur Kohle kommt, desto kühler wird sie. Je nach Grill kann man den Rost näher an der Glut oder weiter von ihr entfernt aufhängen - und auch damit die Gartemperatur regulieren.

BUND zu Grillen

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los

Ums Kloputzen reißt sich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los

Abfluss reinigen: Dieses Hausmittel reinigt Ihre verstopften Rohre problemlos

Es ist eines der nervigsten Probleme im Haushalt: verstopfte Rohre. Allerdings gibt es ein Hausmittel, das den Abfluss im Nu frei macht.
Abfluss reinigen: Dieses Hausmittel reinigt Ihre verstopften Rohre problemlos

Dekorputz kreuzweise und satt auftragen

An das Verputzen von Wänden wagen sich selbst begeisterte Heimwerker manchmal nicht. Dabei sind gebrauchsfertige Produkte sogar etwas für Anfänger.
Dekorputz kreuzweise und satt auftragen

Wie Bauherren bei Mängel reagieren können

Wer ein Haus baut oder eine Neubauwohnung kauft, sollte damit rechnen, dass nicht alles glatt läuft. Denn Fehler auf Baustellen passieren immer wieder. Wichtig ist dann, …
Wie Bauherren bei Mängel reagieren können

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.