Gartenpflege

Starker Schnitt von Gehölzen bis Winterende erlaubt

+
Bis Winterende dürfen Bäume und Sträucher wieder stärker geschnitten werden. Foto: Nestor Bachmann/dpa-tmn/dpa

Im Winter ist nur wenig Gartenarbeit möglich - dazu gehört das Entfernen oder starke Zurückschneiden von Hecken sowie frei stehenden Sträuchern und Bäumen. Aber nur bis 29. Februar.

Berlin (dpa/tmn) - Von Herbst bis Winterende dürfen Bäume und Sträucher wieder radikal geschnitten oder gar entfernt werden. Das ist grundsätzlich laut Bundesnaturschutzgesetz nur von 1. Oktober bis 29. Februar erlaubt. In der übrigen Zeit ist bloß das Formen der Gehölze möglich.

Das Verbot soll Tiere schützen, die in Bäumen, Hecken und Sträuchern Rückzugsorte und Nahrung finden. Es umfasst das Zerstören, Roden und starke Zurückschneiden von Hecken, Wallhecken, Gebüschen sowie Röhricht- und Schilfbeständen in Siedlungen und in der freien Landschaft. Verstöße können mit einem Bußgeld geahndet werden, es handelt sich um eine Ordnungswidrigkeit.

Paragraph 39 des Bundesnaturschutzgesetzes

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen

Einbrecher kommunizieren über spezielle Zeichen und Codes miteinander, um Wohnungen zu markieren, die gerade leichte Beute sind. Auch diese Markierung sollte Sie …
Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen

Kein Schimmel: Dieser einfache Trick schützt ihr Badezimmer

Das Bad ist aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit am anfälligsten für Schimmel - mit einem einfachen Trick können Sie das Risiko allerdings minimieren.
Kein Schimmel: Dieser einfache Trick schützt ihr Badezimmer

Mit diesem super Trick reinigen Sie Ihren Backofenrost in nur einer Minute

Ein verschmutzter Backofenrost ist kein schöner Anblick. Aber das Reinigen stellt sich oft als nicht so einfach heraus. Dieser Trick könnte Abhilfe schaffen.
Mit diesem super Trick reinigen Sie Ihren Backofenrost in nur einer Minute

Darum können Sie Ihre Wäsche auch bei Minusgraden draußen trocknen

Bei eisigen Temperaturen die Wäsche draußen aufhängen? Diese Vorstellung mag manchem befremdlich sein. Dabei trocknet sie sogar bei Minustemperaturen.
Darum können Sie Ihre Wäsche auch bei Minusgraden draußen trocknen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.