Im Test

Stolze Preise, mäßige Leistung bei Saugrobotern

Der Saugroboter von AEG muss einen Hindernisparcours meistern - im Test hatte er insgesamt mit der Note "gut" abgeschnitten. Foto: Stiftung Warentest
+
Der Saugroboter von AEG muss einen Hindernisparcours meistern - im Test hatte er insgesamt mit der Note "gut" abgeschnitten. Foto: Stiftung Warentest

Sich zurücklehnen und den Saugroboter die Arbeit machen lassen. Das klingt traumhaft, doch die Leistung vieler Geräte ist nicht sonderlich überzeugend, noch dazu haben sie einen stolzen Preis.

Berlin (dpa/tmn) - Wer nicht mehr selbst saugen will, schickt den Saugroboter auf den Weg: Der beseitigt den Schmutz auf dem Fußboden eigenständig. Besonders gut erledigen diese Helfer ihre Arbeit allerdings nicht, berichtet die Stiftung Warentest ("test"-Ausgabe 3/2019).

Trotz stolzer Preise von etwa 400 bis 950 Euro schnitten fünf der acht getesteten Saugroboter nur mit "befriedigend" ab, einer sogar mit "ausreichend". Testsieger mit der Note "gut" sind der Vorwerk Kobold VR300 und der AEG RX9-1-IBM.

Die beiden besten Saughelfer überzeugten vor allem bei Schmutz auf Hartboden, aus dem Teppichboden holten sie dagegen nur etwas mehr als die Hälfte des Teststaubs. Mit einem guten Bodenstaubsauger können sie daher nicht konkurrieren. Die Navigation bewerteten die Prüfer bei sieben der acht Roboter mit "gut". Getestet wurden außerdem Handhabung und Umwelteigenschaften, hier waren die Ergebnisse allerdings fast durchweg nur "befriedigend".

Test zu Saugrobotern

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Viele Spülmaschinen-Tabs enthalten Schadstoffe - so prüfen Sie es nach

Spülmaschinen-Tabs sind in fast jedem Haushalt zu finden, aber wissen Sie, was darin enthalten ist? Die Verbraucherzentrale warnt vor einem bestimmten Schadstoff.
Viele Spülmaschinen-Tabs enthalten Schadstoffe - so prüfen Sie es nach

Wenn der Garten Durst hat: So gießen Sie richtig - besonders bei dieser Hitze

Irgendwie erstaunlich, aber wahr: Beim Gießen können wir alle Fehler diverse machen. Garten-Experte Klaus Fischer gibt Tipps, worauf besonders an heißen Tagen zu achten …
Wenn der Garten Durst hat: So gießen Sie richtig - besonders bei dieser Hitze

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge Sie im Wohnzimmer aussortieren sollten.
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Wohnzimmer wirkt unordentlich? Dank dieser drei Kniffe ist schnell aufgeräumt

Chaos so weit das Auge reicht? Das muss nicht sein. Besonders im Wohnzimmer können Sie mit wenigen Handgriffen die Unordnung beseitigen.
Wohnzimmer wirkt unordentlich? Dank dieser drei Kniffe ist schnell aufgeräumt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.