Längere Frische

Weihnachtssterne als Baumschmuck in Glasröhrchen stecken

+
Weihnachtssterne lassen sich als Dekoration zum Beispiel an den Weihnachtsbaum binden. Foto: Stars for Europe/dpa-tmn

Bonn (dpa/tmn) - Abgeschnittene Weihnachtssterne als Bestandteil der Dekoration halten sich länger, wenn man sie in kleine Glasröhrchen mit etwas Wasser gibt. Dazu rät die Züchtervereinigung Stars for Europe in Bonn. Diese Röhrchen lassen sich etwa mit einer Juteschnur an den Weihnachtsbaum binden.

Ein weiterer Frischetipp: Die Schnittflächen der Stiele direkt nach dem Abschneiden für ein paar Sekunden in etwa 60 Grad heißes und anschließend in kaltes Wasser tauchen. Das stoppt den Ausfluss des weißen Milchsafts.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieser Trick macht Ihren Abfluss auf jeden Fall frei - ganz ohne Chemie

Wenn der Rohrreiniger nicht mehr die gewünschte Wirkung erzielt, können simple Hausmittel beim Abfluss von Dusche, Wanne oder Spülbecken helfen.
Dieser Trick macht Ihren Abfluss auf jeden Fall frei - ganz ohne Chemie

Richtig waschen: Diese Tricks kannten Sie bestimmt noch nicht

Wäsche waschen ist nicht schwer. Doch Vorsicht: Bei der Waschmaschine muss man einiges beachten. Mit diesen Tipps wird die Wäsche strahlend sauber.
Richtig waschen: Diese Tricks kannten Sie bestimmt noch nicht

Warum Blau dem Zeitgeist entspricht

Ein strahlendes Blau hat die US-Farbfirma Pantone zur Trendfarbe 2020 gekürt - für die Einrichtung, für die Mode und viele andere Produkte. Endlich mal eine Wahl, die …
Warum Blau dem Zeitgeist entspricht

Singles brauchen Kapital zur Baufinanzierung

Die eigenen vier Wände sind eine Investition. Auch Singles können sie stemmen. Auf einige Punkte müssen sie bei der Auswahl der Immobilie und ihrer Finanzierung aber …
Singles brauchen Kapital zur Baufinanzierung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.