Sparsamer Verbrauch

Welche Dosierung reicht bei Waschmitteln?

+
Moderne Waschpulver sind sehr ergiebig. In der Regel reicht die Menge für leicht oder normal verschmutzte Wäsche. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/dpa

Der Waschmittelverbrauch in Deutschland ist nach wie vor hoch - obwohl die Waschmittel doppelt so ergiebig sind, wie noch vor 20 Jahren. Es lohnt sich, auf die Dosierungsanleitung zu schauen.

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Vor dem Befüllen der Waschmaschine sollten Verbraucher genau die Dosierungsanleitung auf der Waschmittelpackung beachten. Meist wird dort nach Wasserhärte und Verschmutzungsgrad unterschieden.

Für Wäsche im privaten Haushalt genügt in der Regel die Dosierung für leicht oder normal verschmutzte Wäsche, erläutert das Umweltbundesamt (UBA). Den Härtegrad des Leitungswassers lässt sich beim Wasserversorger erfragen oder auf dessen Website nachsehen.

Waschmittel wird nach UBA-Angaben häufig überdosiert. Pro Einwohner werden in Deutschland etwa acht Kilogramm pro Jahr verbraucht. Die heute erhältlichen Waschmittel seien doppelt so ergiebig wie die vor 20 Jahren, doch gesunken sei der Verbrauch in diesem Zeitraum nicht.

Ein sparsamer Gebrauch von Waschmitteln schont nicht nur den Geldbeutel, sondern wirkt sich auch positiv auf die Umwelt aus, denn er verringert die Chemikalien-Belastung in Flüssen und Seen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vorsicht! Diese drei fatalen Putz-Fehler schaden Ihrer Gesundheit

Wer denkt, er tut sich und der Wohnung beim Putzen einen Gefallen, kann sich schnell irren - manche Fehler sind sogar schlecht für Ihre Gesundheit.
Vorsicht! Diese drei fatalen Putz-Fehler schaden Ihrer Gesundheit

Lässt sich der Weihnachtsbaum aus Plastik noch stoppen?

Von der Plantage, aus dem Wald oder der Fabrik? Von ökologisch bis Plastik ist beim Weihnachtsbaum alles drin. Offenbar wächst die Furcht der klassischen …
Lässt sich der Weihnachtsbaum aus Plastik noch stoppen?

Großer Fehler: Darum sollten Sie die Tütchen im Schuhkarton niemals wegwerfen

Sie sind in jedem Schuhkarton oder neu gekauften Taschen zu finden: Kleine Tütchen mit durchsichtigen Kügelchen drin. Was hat es mit ihnen auf sich?
Großer Fehler: Darum sollten Sie die Tütchen im Schuhkarton niemals wegwerfen

Diese drei Dinge sollten Sie niemals mit Essig reinigen

Essig ist ein altbewährtes Hausmittel, das gerne im Haushalt beim Putzen angewendet wird. Von einigen Oberflächen sollten Sie ihn jedoch fernhalten.
Diese drei Dinge sollten Sie niemals mit Essig reinigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.