Gartenarbeit

Wo Herbstlaub liegen blieben darf und wo nicht

+
Wer keine gelben Flecken auf dem Rasen haben möchte, sollte das laub rechen. Auf Blumenbeeten darf es aber gerne liegenbleiben. Foto: Uwe Zucchi

Die Blätter fallen langsam von den Bäumen. Statt sich über das Laub zu ärgern, können Gärtner es auch gezielt einsetzen oder liegen lassen.

Bonn (dpa/tmn) - Unter Gehölzen und auf Beeten darf Laub im Herbst liegen bleiben. Es dient dort Stauden als Wärmedecke und Insekten als Rückzugsort. Fällt Laub von den Bäumen dagegen auf Rasen, sollten Hobbygärtner es konsequent entfernen.

Denn Rasen und immergrüne Pflanzen brauchen gerade in der kalten Jahreszeit genügend Licht und Luft, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid. Anderenfalls entsteht unter Umständen Fäulnis unter der Blätterdecke. Folgen wären verstärktes Mooswachstum und kahle, ausgeblichene Stellen.

Weil Rasen bei niedrigeren Temperaturen meist langsamer wächst, raten die Experten außerdem, ihn im Spätherbst seltener zu mähen und auf höchstens fünf Zentimeter zu kürzen. Auch Herbstdünger kann den Gräsern helfen, die kalten Temperaturen besser zu überstehen. Er enthält viel Kalium und stärkt so die Zellwände der Pflanzen. So gepflegt, bleibt der Rasen dicht und saftig grün.

aid-Ratgeber: Rasen anlegen und pflegen (kostenpflichtig)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kein Widerrufsrecht bei Mieterhöhungen

Wer im Internet etwas bestellt, kann innerhalb von zwei Wochen vom Kauf zurücktreten. Aber wie sollen sich Mieter verhalten, die eine Mieterhöhung erhalten haben?
Kein Widerrufsrecht bei Mieterhöhungen

Gebissreiniger säubern Trinkflaschen und Isolierkannen

Kaffeekannen nach der Benutzung mal eben ausspülen reicht leider nicht. Mit der Zeit setzen sich Ablagerungen fest. Doch dagegen gibt es ein günstiges aber …
Gebissreiniger säubern Trinkflaschen und Isolierkannen

Woher kommt im Frühling der Schimmel im Haus?

Es braucht eine Weile, bis Schimmelpilze wachsen. Daher findet man sie besonders häufig beim Frühjahrsputz. Über die Wintermonate konnten sie sich hinter Schränken, …
Woher kommt im Frühling der Schimmel im Haus?

Die häufigsten Irrtümer von Wohnungseigentümern

Viele träumen von der eigenen Immobilie. Doch ob man ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung kauft, macht einen großen Unterschied. Denn während der Hausbesitzer (fast) …
Die häufigsten Irrtümer von Wohnungseigentümern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.