Keine Erlaubnis nötig

Wohnung hüten während Urlaub gilt nicht als Untervermietung

Wer während des Urlaubs Freunde oder Verwandte in die Wohnung lässt, muss den Vermieter nicht um Erlaubnis bitten. Foto: Jens Kalaene
+
Wer während des Urlaubs Freunde oder Verwandte in die Wohnung lässt, muss den Vermieter nicht um Erlaubnis bitten. Foto: Jens Kalaene

Untervermietungen müssen angemeldet und vom Vermieter erlaubt werden. Wenn Freunde oder Verwandte während des Urlaubs auf die Wohnung aufpassen, ist das aber nicht nötig.

Hamburg (dpa/tmn) - Wer für die Dauer seines Sommerurlaubs einen Dritten zum Aufpassen in seiner Wohnung aufnimmt, braucht keine Erlaubnis des Vermieters. Denn dabei handelt es sich nicht um eine Untervermietung, erklärt der Mieterverein Hamburg.

Zieht niemand für die Zeit des Urlaubs ein, ist es ratsam, den Schlüssel bei Freunden, Nachbarn oder Verwandten zu deponieren und den Vermieter darüber zu informieren. Denn so ist der Zugang zur Wohnung in einem Notfall gewährleistet. Zusätzlich kann die Urlaubsadresse oder Handynummer beim Vermieter oder der Verwaltung hinterlegt werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Bockshornklee anbauen: So ernten Sie das gesunde Gewürz
Wohnen

Bockshornklee anbauen: So ernten Sie das gesunde Gewürz

Die Samen und Blätter des Bockshornklees werden schon lange als Naturheilmittel bei diversen Beschwerden eingesetzt. Praktisch: Der Anbau der Heilpflanze ist sehr leicht.
Bockshornklee anbauen: So ernten Sie das gesunde Gewürz
Nachhaltigkeit: Studenten testen Bauen und Leben der Zukunft
Wohnen

Nachhaltigkeit: Studenten testen Bauen und Leben der Zukunft

Den CO2-Fußabdruck klein halten, weniger konsumieren und den Flächenverbrauch minimieren: So wollen sich die künftigen Bewohner des „Collegium Academicum“ in Heidelberg …
Nachhaltigkeit: Studenten testen Bauen und Leben der Zukunft
Versteckte Düfte: So bleibt Ihr Badezimmer dauerhaft wohlriechend
Wohnen

Versteckte Düfte: So bleibt Ihr Badezimmer dauerhaft wohlriechend

Sie haben Ihr Badezimmer erst gestern geputzt, aber der Duft nach Sauberkeit und Frische ist bereits verflogen?
Versteckte Düfte: So bleibt Ihr Badezimmer dauerhaft wohlriechend

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.