„1000 Gestalten“

Bilder: „Zombies“ überrollen Hamburg beim G20-Gipfel

Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
1 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
2 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
G20-Gipfel - Kunstaktion "1000 Gestalten"
3 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
4 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
5 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
6 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
7 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.
8 von 11
Am Mittwoch fand im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg die Aktion "1000 Gestalten" statt.

Die G20-kritische Kunstaktion „1000 Gestalten“ sorgte in Hamburg für Aufsehen. Von verschiedenen Orten kommend schlichen die Verkleideten durch die Straßen der Hansestadt zum Burchardplatz. Hinter der Aktion steht das Kollektiv „1000 Gestalten“. Zahlreiche Freiwillige machten die Aktion möglich.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Brexit: Easyjet feilt an Notfallplan - und will britischen Aktionären an den Kragen

An einem Brexit-Notfallplan arbeitet derzeit die Fluglinie Easyjet. Britischen Aktionären des Unternehmens dürften die Maßnahmen nicht gefallen. Alle News im Live-Ticker.
Brexit: Easyjet feilt an Notfallplan - und will britischen Aktionären an den Kragen

Merkel und Macron beschwören Einheit Europas

Ein Signal gegen Nationalisten und Populisten: Merkel und Macron schlagen ein neues Kapitel der deutsch-französischen Beziehungen auf. Besonders wichtig ist die …
Merkel und Macron beschwören Einheit Europas

Streit zwischen Polizeigewerkschaften und AfD

Natürlich dürfen Polizisten für die AfD zu Wahlen antreten. Aber müssen sie sich dann vom besonders rechten Parteiflügel distanzieren, auf den jetzt der …
Streit zwischen Polizeigewerkschaften und AfD

Ex-Regierungschefin Timoschenko kandidiert bei Ukraine-Wahl

Kriegerische Auseinandersetzungen im Donbass, das Verhältnis zum Nachbarn Russland komplett zerrüttet - und das sind nur einige der Probleme in der Ukraine. Die …
Ex-Regierungschefin Timoschenko kandidiert bei Ukraine-Wahl

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.