Politik: Ressortarchiv

Michael Roth im Interview: „Wir brauchen mehr Mittel und mehr Einsatz“

Michael Roth im Interview: „Wir brauchen mehr Mittel und mehr Einsatz“

Berlin/Werra-Meißner. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Roth war am Freitag zu Gast beim MB-Media Verlag in Witzenhausen. Der MARKTSPIE
Michael Roth im Interview: „Wir brauchen mehr Mittel und mehr Einsatz“
Was bedeutet eigentlich Sicherungsverwahrung?

Was bedeutet eigentlich Sicherungsverwahrung?

Die Sicherungsverwahrung: Das sind die Folgen für Verurteilte
Was bedeutet eigentlich Sicherungsverwahrung?
"Zitrone ist ausgequetscht"...heiße Haushaltsdebatte heute im Kreistag

"Zitrone ist ausgequetscht"...heiße Haushaltsdebatte heute im Kreistag

Werra-Meißner. Heute Nachmittag verabschiedete der Kreistag den Haushalt 2012 mit den Stimmen von SPD und Bündnis90/Die Grünen. Dagegen stimmten di
"Zitrone ist ausgequetscht"...heiße Haushaltsdebatte heute im Kreistag
Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Helsa-Eschenstruth

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Helsa-Eschenstruth

Helsa/Eschenstruth. "Assistiert vom Landtagsabgeordneten Timon Gremmels, vom Bürgermeister Tilo Küthe und seiner Stellvertreterin Brigitte Kune
Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Helsa-Eschenstruth
Neuer Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Werra-Meißner

Neuer Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Werra-Meißner

Werra-Meißner. Am vergangenen Samstag, 25. Februar, fand in Witzenhausen die Kreismitgliederversammlung der Jungen Liberalen Werra-Meißner statt. H
Neuer Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Werra-Meißner
Nutzungsrecht für den Saal "König von Preußen" endet

Nutzungsrecht für den Saal "König von Preußen" endet

Helsa. Nach den Beschlüssen der Helsaer Gemeindevertretung im vergangenen Jahr, war eine Lösung des Themas "Saal König von Preußen" für
Nutzungsrecht für den Saal "König von Preußen" endet
Anita Krüger führt weiter die Senioren-Union

Anita Krüger führt weiter die Senioren-Union

Werra-Meißner. Anita Krüger bleibt als Kreisvorsitzende der Senioren-Union zwei weitere Jahre im Amt. Bei ihrer Mitgliederversammlung wählten die C
Anita Krüger führt weiter die Senioren-Union
Postenpoker rund um die Kreissparkasse - Parteien können sich nicht auf Verwaltungsrat einigen

Postenpoker rund um die Kreissparkasse - Parteien können sich nicht auf Verwaltungsrat einigen

Schwalm-Eder. Rund um die Besetzung des Verwaltungsrats der Kreissparkasse Schwalm-Eder ist ein zäher Politpoker entbrannt. Schon seit fast einem Jah
Postenpoker rund um die Kreissparkasse - Parteien können sich nicht auf Verwaltungsrat einigen
Neue Aufgabe für Kofi Annan

Neue Aufgabe für Kofi Annan

New York - Die Vereinten Nationen und die Arabische Liga haben den früheren UN-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträger Kofi Annan zum gemeinsamen Sondergesandten …
Neue Aufgabe für Kofi Annan
Schlummert ein Millionenschatz auf unserer Mülldeponie?

Schlummert ein Millionenschatz auf unserer Mülldeponie?

Pressemitteilung der FWG Werra-MeißnerWerra-Meißner. Zehn Millionen EURO sind im Haushaltsplan 2012 des Werra-Meißner-Kreises, auf 2 Jahre verteilt
Schlummert ein Millionenschatz auf unserer Mülldeponie?
CDU Fraktion Waldkappel besucht den Dürerhof

CDU Fraktion Waldkappel besucht den Dürerhof

Die letzte Fraktionssitzung der CDU Waldkappel wurde mit einer Besichtigung des Dürerhof in Gehau durchgeführt. Die Mitglieder der Fraktion waren be
CDU Fraktion Waldkappel besucht den Dürerhof
FDP-Mann Paulus schießt gegen Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel

FDP-Mann Paulus schießt gegen Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel

Hessen/Werra-Meißner. "Was hat der denn genommen?" war mein erster Gedanke, als ich die Pressemeldung von Thorsten Schäfer-Gümbel las, in
FDP-Mann Paulus schießt gegen Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel
Nachhaltigkeit ein Gesicht geben - Michael Roth MdB lädt zum Aktionstag am 25. April nach Berlin ein

Nachhaltigkeit ein Gesicht geben - Michael Roth MdB lädt zum Aktionstag am 25. April nach Berlin ein

BERLIN - BAD HERSFELD / ESCHWEGE. Zu einem Aktionstag zum Thema Nachhaltigkeit lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Roth nach Berlin ein.
Nachhaltigkeit ein Gesicht geben - Michael Roth MdB lädt zum Aktionstag am 25. April nach Berlin ein
Eschwege: FDP warnt SPD und Grüne!

Eschwege: FDP warnt SPD und Grüne!

Hier eine Pressemitteilung der Eschweger FDP, die gerade in der redaktion eintraf.FDP:  Kritik am Auswahlverfahren der Nießen-NachfolgeEschwege. Die
Eschwege: FDP warnt SPD und Grüne!
Heiderich: Frieda rückt weiter nach vorn

Heiderich: Frieda rückt weiter nach vorn

Berlin/Frieda. "11 Jahre SPD-Verantwortung im Bundesverkehrsministerium haben einen solchen Baurückstand hinterlassen, dass die "Zusatzmill
Heiderich: Frieda rückt weiter nach vorn
Kein Geld für Ortsumgehung Frieda - Michael Roth MdB enttäuscht über Entscheidung von Verkehrsminister Ramsauer

Kein Geld für Ortsumgehung Frieda - Michael Roth MdB enttäuscht über Entscheidung von Verkehrsminister Ramsauer

BERLIN – MEINHARD-FRIEDA. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) stellt 2012 kein Geld zum Bau der Ortsumgehung Frieda zur Verfügung. Damit pr
Kein Geld für Ortsumgehung Frieda - Michael Roth MdB enttäuscht über Entscheidung von Verkehrsminister Ramsauer
„Steuerzahlerbund gibt Brill und der SPD schallende Ohrfeige“

„Steuerzahlerbund gibt Brill und der SPD schallende Ohrfeige“

Hier eine Pressemitteilung von Eschweges CDU-Fraktionsvorsitzenden Stefan SchneiderEschwege. "Die Kritik des Bundes der Steuerzahler ist eine sch
„Steuerzahlerbund gibt Brill und der SPD schallende Ohrfeige“
Jochen Paulus:Gümbels - Koalitionsphantasien bedeuten nichts Gutes für die Region

Jochen Paulus:Gümbels - Koalitionsphantasien bedeuten nichts Gutes für die Region

"Nun ist es heraus: Thorsten Schäfer-Gümbel schließt eine Zusammenarbeit mit den Linken nach der nächsten Landtagswahl nicht aus! Nach seiner
Jochen Paulus:Gümbels - Koalitionsphantasien bedeuten nichts Gutes für die Region
Verteilen statt Vernichten - Michael Roth MdB bei der Witzenhäuser Tafel

Verteilen statt Vernichten - Michael Roth MdB bei der Witzenhäuser Tafel

Witzenhausen. Auch die beißende Kälte kann den etwa 40 Wartenden vor den Türen der Tafel in Witzenhausen nichts anhaben. "Zu uns kommen Mensch
Verteilen statt Vernichten - Michael Roth MdB bei der Witzenhäuser Tafel
Facebooks Aufstieg vom Studentenwohnheim zum Milliarden-Konzern

Facebooks Aufstieg vom Studentenwohnheim zum Milliarden-Konzern

Facebooks Aufstieg vom Studentenwohnheim zum Milliarden-Konzern
Facebooks Aufstieg vom Studentenwohnheim zum Milliarden-Konzern
Ist bei Ihnen noch alles dicht?

Ist bei Ihnen noch alles dicht?

CDU Wanfried will Druck Richtung Wiesbaden machen, denn: Der Stadt und auch ihren Bürgern drohen horrende Kosten.Wanfried. Nach der novellierten Abwa
Ist bei Ihnen noch alles dicht?
Heiderich: SPD blockiert Energieeinsparungen

Heiderich: SPD blockiert Energieeinsparungen

"Nahezu 70 Prozent der Energie eines Hauses lässt sich durch die Dämmung von Fenstern und Wänden einsparen. Deshalb ist diese Art der Energiee
Heiderich: SPD blockiert Energieeinsparungen
A 44: Minister Posch stinkig wegen der nächsten Klage

A 44: Minister Posch stinkig wegen der nächsten Klage

Posch: "Die Menschen in Nordhessen wollen die A 44" - Verkehrsminister fordert Rücknahme der KlagenWiesbaden/Werra-Meißner. Der hessische
A 44: Minister Posch stinkig wegen der nächsten Klage

Nach Franz reden Quanz und Erfurth

Lothar Quanz (Vorsitzender Kreistagsfraktion SPD) und Siegrid Erfurth (Vorsitzende Kreistagsfraktion Die Grünen) wollen jetzt genau wissen, wievel Ge
Nach Franz reden Quanz und Erfurth
Dieter Franz (SPD): Rettungsschirm der Landesregierung wird von Kommunen bezahlt!

Dieter Franz (SPD): Rettungsschirm der Landesregierung wird von Kommunen bezahlt!

Der Landtagsabgeordnete Dieter Franz hat den heute im Landtag diskutierten sogenannten kommunalen Schutzschirm als "schlicht unzureichend" b
Dieter Franz (SPD): Rettungsschirm der Landesregierung wird von Kommunen bezahlt!
Michael Roth MdB: Keinen Jugendlichen durch den Rost fallen lassen

Michael Roth MdB: Keinen Jugendlichen durch den Rost fallen lassen

Witzenhausen. Jugendliche im Werra-Meißner-Kreis, die keinen Ausbildungsplatz haben, können auch weiterhin auf Hilfe und Unterstützung durch die Ko
Michael Roth MdB: Keinen Jugendlichen durch den Rost fallen lassen