Politik: Ressortarchiv

Diesen Mann will die AfD als Bundespräsident

Diesen Mann will die AfD als Bundespräsident

Stuttgart - Ginge es nach der AfD, würde sie 2017 den deutschen Bundespräsidenten stellen. Beim Parteitag in Stuttgart präsentierte sie ihren Kandidaten für die Wahl.
Diesen Mann will die AfD als Bundespräsident
24 Tote bei Bombenanschlag im Irak: IS bekennt sich

24 Tote bei Bombenanschlag im Irak: IS bekennt sich

Bagdad - Mindestens 24 Menschen sind bei der Explosion einer Autobombe im Irak ums Leben gekommen. Der IS bekannte sich im Internet zu dem Anschlag.
24 Tote bei Bombenanschlag im Irak: IS bekennt sich
Fotostrecke: Das neue Parlament in Borken hat sich formiert

Fotostrecke: Das neue Parlament in Borken hat sich formiert

Mit den Kommunalwahlen haben die Borkener ein neues Parlament gewählt. Das tagte am Dienstag zum ersten Mal offiziell.
Fotostrecke: Das neue Parlament in Borken hat sich formiert
Das neue Parlament in Borken hat sich formiert

Das neue Parlament in Borken hat sich formiert

Mit den Kommunalwahlen haben die Borkener ein neues Parlament gewählt. Das tagte am Dienstag zum ersten Mal offiziell.
Das neue Parlament in Borken hat sich formiert
Hunderte Privatpersonen zeigen Jan Böhmermann an

Hunderte Privatpersonen zeigen Jan Böhmermann an

Mainz - Nicht nur Erdogan klagt an: Auch Privatpersonen haben viele Hundert Strafanzeigen gegen den TV-Satiriker Jan Böhmermann bei der Staatsanwaltschaft Mainz …
Hunderte Privatpersonen zeigen Jan Böhmermann an
Schwalmstadt: Parlament bestätigt Otto und Schwierzeck

Schwalmstadt: Parlament bestätigt Otto und Schwierzeck

Konstituierende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung in Schwalmstadt: Reinhard Otto bleibt Vorsteher, Detlef Schwierzeck ist 1. Stadtrat.
Schwalmstadt: Parlament bestätigt Otto und Schwierzeck
Fotostrecke: Schwalmstadt: Parlament bestätigt Otto und Schwierzeck

Fotostrecke: Schwalmstadt: Parlament bestätigt Otto und Schwierzeck

Konstituierende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung in Schwalmstadt: Reinhard Otto bleibt Vorsteher, Detlef Schwierzeck ist 1. Stadtrat.
Fotostrecke: Schwalmstadt: Parlament bestätigt Otto und Schwierzeck
Obama ruft zu Offenheit gegenüber Flüchtlingen auf

Obama ruft zu Offenheit gegenüber Flüchtlingen auf

Hannover - Am zweiten Tag des Deutschland-Besuchs von Barack Obama werden Angela Merkel und der US-Präsident mit Großbritanniens Premier David Cameron, Frankreichs …
Obama ruft zu Offenheit gegenüber Flüchtlingen auf
Guttenberg teilt aus: Schwere Vorwürfe gegen Obama

Guttenberg teilt aus: Schwere Vorwürfe gegen Obama

Berlin - Karl-Theodor zu Guttenberg zeigt sich von Barack Obama enttäuscht. Der US-Präsident habe in seiner Amtszeit viele Versprechen nicht einhalten können, so der …
Guttenberg teilt aus: Schwere Vorwürfe gegen Obama
Obama hält flammendes Plädoyer für "starkes und vereintes Europa"

Obama hält flammendes Plädoyer für "starkes und vereintes Europa"

Hannover - Mit einem flammenden Plädoyer hat US-Präsident Barack Obama Europa zum Zusammenhalt aufgerufen. "Die Welt braucht ein starkes und vereintes Europa", sagte …
Obama hält flammendes Plädoyer für "starkes und vereintes Europa"
Obama stellt sich in London Fragen von Bürgern

Obama stellt sich in London Fragen von Bürgern

London - Eine offene Bühne in London, umringt von hunderten junger Menschen. Barack Obama ist ganz in seinem Element. Ernste Fragen und lockere Antworten - fast …
Obama stellt sich in London Fragen von Bürgern
Herzog: Parteien sollen AfD stärker bekämpfen

Herzog: Parteien sollen AfD stärker bekämpfen

Heilbronn - Altbundespräsident Roman Herzog (CDU) hat den etablierten Parteien in einem Zeitungsinterview vorgeworfen, die AfD nicht hart genug zu bekämpfen.
Herzog: Parteien sollen AfD stärker bekämpfen
Eschwege schafft das Amt des hauptamtlichen Ersten Stadtrats ab

Eschwege schafft das Amt des hauptamtlichen Ersten Stadtrats ab

CDU, FWG und FDP haben entschieden: Der 1. Stadtrat übt sein Amt in Eschwege ab 1. Oktober ehrenamtlich aus. Dann folgt Thomas Große auf Reiner Brill.
Eschwege schafft das Amt des hauptamtlichen Ersten Stadtrats ab
Acht Flüchtlingsunterkünfte werden in Nordhessen geschlossen

Acht Flüchtlingsunterkünfte werden in Nordhessen geschlossen

Die Zahl der Flüchtlingunterkünfte in Hessen wird reduziert: Acht Erstaufnahmelager werden komplett geschlossen.
Acht Flüchtlingsunterkünfte werden in Nordhessen geschlossen
Fuldaer Flüchtlinge werden an andere Standorte verlegt

Fuldaer Flüchtlinge werden an andere Standorte verlegt

Max Bahr/SB-Union im "stand-by-Modus". Land Hessen verteilt Bewohner auf andere Flüchtlings-Einrichtungen.
Fuldaer Flüchtlinge werden an andere Standorte verlegt
Das müssen Sie zur "Böhmermann-Affäre" wissen

Das müssen Sie zur "Böhmermann-Affäre" wissen

Mainz - Großer Wirbel um ein Gedicht: Der Satiriker Jan Böhmermann hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan aufs Gröbste beleidigt. Alle Fakten zur …
Das müssen Sie zur "Böhmermann-Affäre" wissen
Erste Sitzung des Zwestener Parlaments: Mitglieder formieren sich

Erste Sitzung des Zwestener Parlaments: Mitglieder formieren sich

In Bad Zwesten hat das Gemeindeparlament zum ersten Mal nach den Kommunalwahlen getagt. So wurde gewählt:
Erste Sitzung des Zwestener Parlaments: Mitglieder formieren sich
Trump und Clinton holen wichtige Siege in New York

Trump und Clinton holen wichtige Siege in New York

New York - Wer es hier schafft, schafft es überall? Der Bundesstaat New York hielt im US-Vorwahlmarathon große Preise bereit. Die Favoriten Hillary Clinton und Donald …
Trump und Clinton holen wichtige Siege in New York
"Hart aber fair": So ließ BVB-Star Subotic Minister Söder auflaufen

"Hart aber fair": So ließ BVB-Star Subotic Minister Söder auflaufen

München - Bei "Hart aber fair" ging es am Montag um die Probleme bei der Integration. Der einzige Politiker im Regierungsamt, Markus Söder, tat sich vor allem im …
"Hart aber fair": So ließ BVB-Star Subotic Minister Söder auflaufen
Fuldas Bischof trifft Papst in Rom

Fuldas Bischof trifft Papst in Rom

Bischof Heinz Josef Algermissen betete in der Heiligen Stadt um die Sorgen und Anliegen des Bistums Fulda.
Fuldas Bischof trifft Papst in Rom
Beleidigung des Bundespräsidenten soll strafbar bleiben

Beleidigung des Bundespräsidenten soll strafbar bleiben

Köln - Die Bundesregierung legt zweierlei Maß an: Wer einen ausländischen Staatschef beleidigt, soll künftig ungeschoren davonkommen. Wer sich das beim Bundespräsidenten …
Beleidigung des Bundespräsidenten soll strafbar bleiben
Nahles: Erwartungen an Riester-Rente nicht erfüllt

Nahles: Erwartungen an Riester-Rente nicht erfüllt

Berlin -"Die Rente ist sicher", sagte einst Norbert Blüm. Die heutige Arbeitsministerin Andrea Nahles spricht nur noch von "wetterfest". Wie soll der Fall in die …
Nahles: Erwartungen an Riester-Rente nicht erfüllt
"Brückenbauer" und "Titan": Genscher bei Staatsakt gewürdigt

"Brückenbauer" und "Titan": Genscher bei Staatsakt gewürdigt

Bonn - Er war ein Akteur der Weltpolitik, aber auch ein Menschenfreund, der nie die Bodenhaftung verlor: Beim Staatsakt in Bonn wurden noch einmal alle Facetten des …
"Brückenbauer" und "Titan": Genscher bei Staatsakt gewürdigt
"Feige Drecksau": Lucke beleidigt Böhmermann in Erdogan-Affäre

"Feige Drecksau": Lucke beleidigt Böhmermann in Erdogan-Affäre

Berlin - "Was der kann, kann ich auch." Das dachte sich der Vorsitzende der Partei Alfa, Bernd Lucke, und wurde in seiner Kritik an Jan Böhmermann und dessen …
"Feige Drecksau": Lucke beleidigt Böhmermann in Erdogan-Affäre
Staatsakt für verstorbenen FDP-Politiker Genscher in Bonn

Staatsakt für verstorbenen FDP-Politiker Genscher in Bonn

Bonn - In einem offiziellen Staatsakt wird der frühere Bundesaußenminister am Sonntag in Bonn geehrt. Anschließend gibt der Bundespräsident einen Trauerempfang. 
Staatsakt für verstorbenen FDP-Politiker Genscher in Bonn
Papst auf Lesbos: "Wir sind alle Flüchtlinge"

Papst auf Lesbos: "Wir sind alle Flüchtlinge"

Lesbos - Es sind starke Worte und überraschende Gesten des Papstes auf der griechischen Insel Lesbos. Dort leben Tausende Migranten, die nach waghalsiger Flucht wieder …
Papst auf Lesbos: "Wir sind alle Flüchtlinge"
Meinhard stellt Kooperation bei Tourismus und Werratalsee infrage

Meinhard stellt Kooperation bei Tourismus und Werratalsee infrage

Meinhards Gemeindevertretung diskutierte über Werratalsee und Tourismus-Zweckverband. Die Zusammenarbeit mit Eschwege könnte bald ein Ende finden.
Meinhard stellt Kooperation bei Tourismus und Werratalsee infrage
Papst will Flüchtlinge mit nach Rom nehmen

Papst will Flüchtlinge mit nach Rom nehmen

Mytilini - Papst Franziskus besucht in schwierigen Zeiten die griechische Insel Lesbos. Er spricht von einer traurigen Reise angesichts der Menschen, die im Meer ums …
Papst will Flüchtlinge mit nach Rom nehmen
15-Jährige stach im Auftrag des IS auf Polizisten ein

15-Jährige stach im Auftrag des IS auf Polizisten ein

Hannover - Sie rammte einem Polizisten kaltblütig und ohne Vorwarnung ein Messer in den Hals. Die Hintergründe der Tat sind schockierend. Bei den Ermittlern erhärtet …
15-Jährige stach im Auftrag des IS auf Polizisten ein
Panama Papers: Kanzlei Mossack Fonseca in Panama durchsucht

Panama Papers: Kanzlei Mossack Fonseca in Panama durchsucht

Panama-Stadt - Eine neu gegründete Staatsanwaltschaft für organisierte Kriminalität hat die Kanzeli von Mossack Fonseca in Panama durchsucht. Verfolgen Sie die …
Panama Papers: Kanzlei Mossack Fonseca in Panama durchsucht
Schwalmstadt: Stadtmanager Alexander Dupont darf bleiben

Schwalmstadt: Stadtmanager Alexander Dupont darf bleiben

In Schwalmstadt haben die Stadtverordneten beschlossen, die Stelle ihres Stadtmanagers Alexander Dupont zu entfristen.
Schwalmstadt: Stadtmanager Alexander Dupont darf bleiben
Fotostrecke: Schwalmstadt: Stadtmanager Alexander Dupont darf bleiben

Fotostrecke: Schwalmstadt: Stadtmanager Alexander Dupont darf bleiben

In Schwalmstadt haben die Stadtverordneten beschlossen, die Stelle ihres Stadtmanagers Alexander Dupont zu entfristen.
Fotostrecke: Schwalmstadt: Stadtmanager Alexander Dupont darf bleiben
Hessische Landesseniorenvertretung tagte in Lauterbach

Hessische Landesseniorenvertretung tagte in Lauterbach

Vielfältige demographische Aufgabenstellungen warten in der Zukunft wie die hausärztliche Versorgung und Mobilitätskonzepte.
Hessische Landesseniorenvertretung tagte in Lauterbach
Welke: Merkels Reaktion auf Böhmermann war "großer Fehler"

Welke: Merkels Reaktion auf Böhmermann war "großer Fehler"

Berlin - In der Affäre um das Erdogan-Gedicht von Jan Böhmermann hat sich nun „heute-show“-Moderator Oliver Welke eingemischt. Er attackiert die Bundeskanzlerin scharf.
Welke: Merkels Reaktion auf Böhmermann war "großer Fehler"
Fotostrecke: Trotz Polizeiaufgebot: Eklat bei Kasseler Stavo-Sitzung

Fotostrecke: Trotz Polizeiaufgebot: Eklat bei Kasseler Stavo-Sitzung

Vor der Stavo-Sitzung protestierten Rund 100 Menschen auf dem Rathausvorplatz: Zum Eklat kam es jedoch erst während der Stadtverordnetenversammlung.
Fotostrecke: Trotz Polizeiaufgebot: Eklat bei Kasseler Stavo-Sitzung
Trotz Polizeiaufgebot: Eklat bei Kasseler Stavo-Sitzung

Trotz Polizeiaufgebot: Eklat bei Kasseler Stavo-Sitzung

Vor der Stavo-Sitzung protestierten Rund 100 Menschen auf dem Rathausvorplatz: Zum Eklat kam es jedoch erst während der Stadtverordnetenversammlung.
Trotz Polizeiaufgebot: Eklat bei Kasseler Stavo-Sitzung
Erste Stavo Sitzung im Kasseler Rathaus: Wer regiert mit wem?

Erste Stavo Sitzung im Kasseler Rathaus: Wer regiert mit wem?

Petra Friedrich bleibt weiterhin Stadtverordnetenvorsteherin der Stadt Kassel. Während der Sitzung kam es zum Eklat: Linke störten die Versammlung.
Erste Stavo Sitzung im Kasseler Rathaus: Wer regiert mit wem?
Fotostrecke: Erste Stavo Sitzung im Kasseler Rathaus: Wer regiert mit wem?

Fotostrecke: Erste Stavo Sitzung im Kasseler Rathaus: Wer regiert mit wem?

Petra Friedrich bleibt weiterhin Stadtverordnetenvorsteherin der Stadt Kassel. Während der Sitzung kam es zum Eklat: Linke störten die Versammlung.
Fotostrecke: Erste Stavo Sitzung im Kasseler Rathaus: Wer regiert mit wem?
Schäuble warnt vor illegalen Arzneimitteln

Schäuble warnt vor illegalen Arzneimitteln

Berlin - Das Internet hat alles zu bieten, was schlank, schön und stark macht. Per Mausklick kann schnell und diskret bestellt werden. Doch viele Präparate sind …
Schäuble warnt vor illegalen Arzneimitteln
"Helikopter-Geld": Denkmodelle der Europäischen Zentralbank

"Helikopter-Geld": Denkmodelle der Europäischen Zentralbank

Soll die EZB jedem Bürger 1.300 Euro schenken? Banker der Region bezweifeln Sinnhaftigkeit einer solchen geldpolitischen Maßnahme.
"Helikopter-Geld": Denkmodelle der Europäischen Zentralbank
Fotostrecke: "Helikopter-Geld": Denkmodelle der Europäischen Zentralbank

Fotostrecke: "Helikopter-Geld": Denkmodelle der Europäischen Zentralbank

Soll die EZB jedem Bürger 1.300 Euro schenken? Banker der Region bezweifeln Sinnhaftigkeit einer solchen geldpolitischen Maßnahme.
Fotostrecke: "Helikopter-Geld": Denkmodelle der Europäischen Zentralbank
Zwei mutmaßliche Terroristen gefasst

Zwei mutmaßliche Terroristen gefasst

Brüssel - Belgische Terrorfahnder haben möglicherweise einen großen Fang gemacht. Der als „Mann mit dem Hut“ gesuchte Terrorverdächtige vom Brüsseler Flughafen könnte …
Zwei mutmaßliche Terroristen gefasst
"Homo"-Vorwurf: Dieses Urteil empört ganz Frankreich

"Homo"-Vorwurf: Dieses Urteil empört ganz Frankreich

Paris - Einen Friseur als "Homo" zu bezeichnen, ist nicht homophob - mit diesem Urteil hat ein französisches Arbeitsgericht einen Sturm der Entrüstung ausgelöst.
"Homo"-Vorwurf: Dieses Urteil empört ganz Frankreich
AfD-Frau von Storch wechselt Fraktion im Europaparlament

AfD-Frau von Storch wechselt Fraktion im Europaparlament

Brüssel - Die AfD-Europaabgeordnete Beatrix von Storch ist einem drohenden Rauswurf aus ihrer Fraktion im EU-Parlament mit einem Austritt zuvorgekommen.
AfD-Frau von Storch wechselt Fraktion im Europaparlament
Deutschlandtrend: AfD jetzt drittstärkste Partei

Deutschlandtrend: AfD jetzt drittstärkste Partei

Berlin - Im neuen Deutschlandtrend steigt die AfD auf 14 Prozent und wäre aktuell drittstärkste Partei in Deutschland.
Deutschlandtrend: AfD jetzt drittstärkste Partei
Brüssel-Terrorist jobbte im EU-Parlament

Brüssel-Terrorist jobbte im EU-Parlament

Brüssel/Straßburg - Die Reihe der Versäumnisse im Zusammenhang mit den Anschlägen in Brüssel reißt nicht ab: Wie sich jetzt herausstellt, hat einer der mutmaßlichen …
Brüssel-Terrorist jobbte im EU-Parlament
Bundesregierung will härter gegen Zwangsprostitution vorgehen

Bundesregierung will härter gegen Zwangsprostitution vorgehen

Berlin/Paris (dpa) - Freier von Zwangsprostituierten müssen künftig in Deutschland mit Gefängnisstrafen von drei Monaten bis zu fünf Jahren rechnen. Das sieht ein …
Bundesregierung will härter gegen Zwangsprostitution vorgehen
Politik müht sich nach "Panama Papers" um Konsequenzen

Politik müht sich nach "Panama Papers" um Konsequenzen

Berlin - Als Reaktion auf die Enthüllungen über finanzielle Schattengeschäfte in Panama wird in Deutschland über Konsequenzen beraten. Das Problem: Nationale Lösungen …
Politik müht sich nach "Panama Papers" um Konsequenzen
Wehretal unterstützt Volksbegehren für gebührenfreie Kitas nicht

Wehretal unterstützt Volksbegehren für gebührenfreie Kitas nicht

Die Gemeinde Wehretal wird das Volksbegehren „Gebührenfreie KiTa-Plätze in ganz Hessen“ nicht unterstützen. SPD und CDU lehnten den Antrag der FWG ab.
Wehretal unterstützt Volksbegehren für gebührenfreie Kitas nicht
Weltweite Spannungen lassen Rüstungsausgaben wieder steigen

Weltweite Spannungen lassen Rüstungsausgaben wieder steigen

Mehr Geld fürs Militär: Die weltweiten Rüstungsausgaben sind nach Jahren erstmals wieder gestiegen. Hintergrund ist auch der islamistische Terror und die neue …
Weltweite Spannungen lassen Rüstungsausgaben wieder steigen
Poroschenko, Gribkowsky und ein Ex-Bundesliga-Trainer: Sie tauchen in den "Panama Papers" auf

Poroschenko, Gribkowsky und ein Ex-Bundesliga-Trainer: Sie tauchen in den "Panama Papers" auf

Panama City - Hunderte Journalisten aus fast 80 Ländern haben Finanzgeschäfte über Briefkastenfirmen in Panama und in anderen Steueroasen recherchiert. Persönlichkeiten …
Poroschenko, Gribkowsky und ein Ex-Bundesliga-Trainer: Sie tauchen in den "Panama Papers" auf
Überblick zu "Panama Papers": Was wir wissen und was nicht

Überblick zu "Panama Papers": Was wir wissen und was nicht

Panama-Stadt - Bei dem Umfang der "Panama Papers" ist es schwer, den Überblick zu behalten. Viele bekannte Deutsche stehen auch auf der Liste der Namen. Hier finden Sie …
Überblick zu "Panama Papers": Was wir wissen und was nicht
Deutschland bei Geldwäsche-Bekämpfung laut BKA im Mittelfeld

Deutschland bei Geldwäsche-Bekämpfung laut BKA im Mittelfeld

Osnabrück (dpa) - Nach der Veröffentlichung der "Panama Papers" hat das Bundeskriminalamt (BKA) auf Nachholbedarf Deutschlands bei der Bekämpfung der …
Deutschland bei Geldwäsche-Bekämpfung laut BKA im Mittelfeld
Grenzen auf, Grenzen zu, Deal mit der Türkei: Die Chronologie der Flüchtlingskrise

Grenzen auf, Grenzen zu, Deal mit der Türkei: Die Chronologie der Flüchtlingskrise

Die Flüchtlingskrise beschäftigt seit Mitte 2015 Regierungen in der EU. Dabei ging die Entwicklung über offene und geschlossene Grenzen bis hin zum Türkei-Deal. Eine …
Grenzen auf, Grenzen zu, Deal mit der Türkei: Die Chronologie der Flüchtlingskrise
Türkei-Deal in Kraft: Flüchtlinge kommen in Hannover an

Türkei-Deal in Kraft: Flüchtlinge kommen in Hannover an

Athen/Istanbul - Die Rückführung von Flüchtlingen aus Griechenland in die Türkei hat begonnen. Busse brachten am Morgen Dutzende Migranten zum Hafen der Insel Lesbos, …
Türkei-Deal in Kraft: Flüchtlinge kommen in Hannover an
Michael Brand ist "Menschenrechtspate" von Nadija Sawtschenko

Michael Brand ist "Menschenrechtspate" von Nadija Sawtschenko

Osthessischer CDU-Bundestagsabgeordneter setzt sich für die Freilassung der in Russland zu 22 Jahren Lagerhaft verurteilten ukrainischen Pilotin ein.
Michael Brand ist "Menschenrechtspate" von Nadija Sawtschenko
"Er hat Deutschlands Bild maßgeblich geprägt": Reaktionen auf Genschers Tod

"Er hat Deutschlands Bild maßgeblich geprägt": Reaktionen auf Genschers Tod

Berlin/Bonn - Bestürzt haben Politiker aller Parteien auf den Tod des langjährigen FDP-Außenministers Hans-Dietrich Genscher reagiert. Lesen Sie die Reaktionen im …
"Er hat Deutschlands Bild maßgeblich geprägt": Reaktionen auf Genschers Tod
Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher gestorben

Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher gestorben

München - Hans-Dietrich Genscher ist tot. Der Ex-Außenminister starb am Freitag mit 89 Jahren.
Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher gestorben
Hans-Dietrich Genscher: Im gelben Pullover einte er Deutschland

Hans-Dietrich Genscher: Im gelben Pullover einte er Deutschland

Berlin - Mit Hans-Dietrich Genscher ist in der Nacht zum Freitag einer großen Politiker der Nachkriegszeit verstorben. Er trug maßgeblich zur deutschen Einigung bei. Der …
Hans-Dietrich Genscher: Im gelben Pullover einte er Deutschland
Hans-Dietrich Genscher (†89): Stationen seines Lebens

Hans-Dietrich Genscher (†89): Stationen seines Lebens

Berlin - Als dienstältester Außenminister prägte FDP-Chef Hans-Dietrich Genscher die deutsche und europäische Nachkriegspolitik entscheidend mit. Die wichtigsten …
Hans-Dietrich Genscher (†89): Stationen seines Lebens