Politik: Ressortarchiv

Russland-Kurs: SPD fordert mehr Dialog

Russland-Kurs: SPD fordert mehr Dialog

«Zunehmend feindselig»: Mit diesem Vorwurf an Russland hat Außenminister Maas vor allem in der eigenen Partei Irritationen ausgelöst. Nun befasst sich der SPD-Vorstand …
Russland-Kurs: SPD fordert mehr Dialog
Kolumbien: Rechter Newcomer und linker Veteran in Stichwahl

Kolumbien: Rechter Newcomer und linker Veteran in Stichwahl

Auf der ganzen Welt wird Kolumbien für das Abkommen mit den Rebellen bejubelt, daheim aber ist es äußerst umstritten. Bei der Abstimmung über den neuen Präsidenten geht …
Kolumbien: Rechter Newcomer und linker Veteran in Stichwahl
Donnerschlag in Italien: Populisten-Bündnis gescheitert - „Sind nicht Sklaven der Deutschen“

Donnerschlag in Italien: Populisten-Bündnis gescheitert - „Sind nicht Sklaven der Deutschen“

Erst verbreitet ein Populisten-Bündnis in Italien Unruhe in ganz Europa. Dann platzt es auf den letzten Metern. Kommen jetzt Neuwahlen?
Donnerschlag in Italien: Populisten-Bündnis gescheitert - „Sind nicht Sklaven der Deutschen“
Populisten-Bündnis in Italien gescheitert

Populisten-Bündnis in Italien gescheitert

Es ist ein Donnerschlag. Erst verbreitet ein Populisten-Bündnis in Italien Unruhe in ganz Europa. Dann platzt es auf den letzten Metern. Was nun?
Populisten-Bündnis in Italien gescheitert
Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer begründet den Bedarf an den von ihm geplanten Ankerzentren auch mit dem Skandal im Bremer Flüchtlingsamt.
Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren
Verwirrspiel um den Gipfel Trumps mit Kim in Singapur

Verwirrspiel um den Gipfel Trumps mit Kim in Singapur

Findet der Gipfel statt, oder doch nicht? Donald Trump und Kim Jong Un ziehen in ihren Verhandlungen alle Register. Zuletzt scheint ein Treffen wahrscheinlicher geworden …
Verwirrspiel um den Gipfel Trumps mit Kim in Singapur
Seehofers „Masterplan für Migration“ ist fertig - Diese Lehren zieht er aus Asyl-Skandal

Seehofers „Masterplan für Migration“ ist fertig - Diese Lehren zieht er aus Asyl-Skandal

Der Skandal im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zeige, dass die ganze Flüchtlings-Organisation verändert werden müsse, so Seehofer. Zuwanderung will der …
Seehofers „Masterplan für Migration“ ist fertig - Diese Lehren zieht er aus Asyl-Skandal
Bayerns Justizminister will jugendliche Straftäter wie Erwachsene bestrafen

Bayerns Justizminister will jugendliche Straftäter wie Erwachsene bestrafen

„Sie dürfen Auto fahren, Firmen gründen, Transaktionen in Millionenhöhe tätigen“, sagt Winfried Bausback. Heranwachsende sollten deshalb auch für ihre Straftaten härter …
Bayerns Justizminister will jugendliche Straftäter wie Erwachsene bestrafen
25.000 machen gegen die AfD mobil - Szenen wie bei der Loveparade

25.000 machen gegen die AfD mobil - Szenen wie bei der Loveparade

Techno-Sound, Flöße auf der Spree, Partystimmung: Tausende Gegner der AfD haben eine Demonstration der Rechtspopulisten mit friedlichem Protest und einem …
25.000 machen gegen die AfD mobil - Szenen wie bei der Loveparade
Tausende gegen AfD-Demonstration in Berlin

Tausende gegen AfD-Demonstration in Berlin

Gegner der AfD verwandeln den Protest gegen eine Demonstration der Rechtspopulisten in ein riesiges Happening.
Tausende gegen AfD-Demonstration in Berlin
Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz

Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz

Die Lira fällt und fällt. Maßnahmen der türkischen Zentralbank scheinen zu verpuffen. Erdogan setzt nun mit einem ungewöhnlichen Aufruf auf Unterstützung seiner …
Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz
Gelangten Gefährder unrechtmäßig ins Land? Verfassungsschutz schaltet sich in Bamf-Skandal ein

Gelangten Gefährder unrechtmäßig ins Land? Verfassungsschutz schaltet sich in Bamf-Skandal ein

Haben potenzielle Terroristen möglicherweise von falschen Entscheidungen in der Bremer Bamf-Außenstelle profitiert? BKA und Verfassungsschutz sind eingeschaltet - und …
Gelangten Gefährder unrechtmäßig ins Land? Verfassungsschutz schaltet sich in Bamf-Skandal ein
Bamf-Vermittler und Dolmetscher sollen Geld kassiert haben

Bamf-Vermittler und Dolmetscher sollen Geld kassiert haben

Die Bamf-Affäre entwickelt sich für Innenminister Seehofer zum Dauerproblem. In Bremen soll ein Vermittler von Asylbewerbern Geld für sich und einen Dolmetscher genommen …
Bamf-Vermittler und Dolmetscher sollen Geld kassiert haben
Dieser Deutschland-Feind soll Italiens neuer Finanzminister werden

Dieser Deutschland-Feind soll Italiens neuer Finanzminister werden

In Italien soll ein Mann Wirtschaftsminister werden, der als Europa- und Deutschland-Feind bekannt ist. Das hat zum Stillstand bei den Verhandlungen über die neue …
Dieser Deutschland-Feind soll Italiens neuer Finanzminister werden
Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Ein Streit bei der Essensausgabe in einem Flüchtlingsheim in Dresden eskaliert. Die Polizei sieht sich einer aggressiven Menge gegenüber.
Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an
Seehofers Flüchtlingsprobleme - Auch bei den Ankerzentren hakt es

Seehofers Flüchtlingsprobleme - Auch bei den Ankerzentren hakt es

Dem Innenminister bläst der Wind ins Gesicht: In der Bamf-Affäre bemüht sich Seehofer, die Situation unter Kontrolle zu bringen, und bei den geplanten Asylzentren stockt …
Seehofers Flüchtlingsprobleme - Auch bei den Ankerzentren hakt es
Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote

Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote

Plastik im Park, Plastik in den Ozeanen, Plastik im Blut: Das sei das neue Umweltproblem, weiß auch EU-Kommissar Oettinger. Die Brüsseler Behörde hat einiges in petto - …
Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote
Skripal-Affäre: Moskaus Botschafter verlangt Entschuldigung

Skripal-Affäre: Moskaus Botschafter verlangt Entschuldigung

Fast 300 Diplomaten aus 50 russischen und westlichen Botschaften weltweit mussten wegen der Skripal-Affäre nach Hause. Die russische Seite kann sich ein Ende der …
Skripal-Affäre: Moskaus Botschafter verlangt Entschuldigung
Sagte Helmut Kohl bewusst Unwahrheit über „blühende Landschaften“?

Sagte Helmut Kohl bewusst Unwahrheit über „blühende Landschaften“?

Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) hat laut einem "Spiegel"-Bericht Jahre vor seinem Tod intern eingeräumt, die Öffentlichkeit über den Zustand der neuen …
Sagte Helmut Kohl bewusst Unwahrheit über „blühende Landschaften“?
Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute

Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute

In Schlauchbooten trotzen sie den Fluten eines gefährlichen Gewässers. Mehr als 4600 gezählte Flüchtlinge kamen im April und Mai über den Grenzfluss Evros aus der Türkei …
Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute
Hartz-Bürokratie verschlingt immer mehr Geld

Hartz-Bürokratie verschlingt immer mehr Geld

In Deutschlands Jobcentern wird gerechnet und gerechnet, damit die langen Hartz-Bescheide vor Gericht bestehen können. Immer mehr Geld steht deshalb nicht mehr für die …
Hartz-Bürokratie verschlingt immer mehr Geld
Bundespolizei soll in Bremer Bamf-Affäre nicht selbst ermitteln

Bundespolizei soll in Bremer Bamf-Affäre nicht selbst ermitteln

In der Affäre um unrechtmäßige Asylbescheide sollte die Bundespolizei nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) keine eigenen Ermittlungen anstellen.
Bundespolizei soll in Bremer Bamf-Affäre nicht selbst ermitteln
Seoul: Kim Jong Un weiter zu Gipfel mit Trump bereit

Seoul: Kim Jong Un weiter zu Gipfel mit Trump bereit

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich US-Präsident Trump und der nordkoreanischen Machthaber doch schon bald treffen, wächst. Kim Jong Un verspricht dem südkoreanischen …
Seoul: Kim Jong Un weiter zu Gipfel mit Trump bereit
Bamf-Skandal: Ministerin Barley erwartet von Seehofer umfassende Aufklärung

Bamf-Skandal: Ministerin Barley erwartet von Seehofer umfassende Aufklärung

Angesichts der Missstände beim Flüchtlingsbundesamt (BAMF) fordert Bundesjustizministerin Katarina Barley bundesweite Kontrollen der Asylbescheide.
Bamf-Skandal: Ministerin Barley erwartet von Seehofer umfassende Aufklärung
Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Jubel auf Dublins Straßen: Das strenge Abtreibungsverbot in Irland wird bald Geschichte sein. Der Ministerpräsident spricht von einer «stillen Revolution» in dem …
Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots
Putin und Abe mahnen zur Zurückhaltung im Korea-Konflikt

Putin und Abe mahnen zur Zurückhaltung im Korea-Konflikt

Russland und Japan haben zu Zurückhaltung im Konflikt zwischen Nord- und Südkorea gemahnt.
Putin und Abe mahnen zur Zurückhaltung im Korea-Konflikt
Erdogan ruft Türken nach dramatischem Wertverlust zur Stützung der Lira auf

Erdogan ruft Türken nach dramatischem Wertverlust zur Stützung der Lira auf

Nach den dramatischen Wertverlusten der türkischen Lira hat Staatschef Recep Tayyip Erdogan seine Landsleute in einem ungewöhnlichen Schritt öffentlich zur Stützung der …
Erdogan ruft Türken nach dramatischem Wertverlust zur Stützung der Lira auf
Südkoreas Präsident trifft überraschend Kim Jong Un

Südkoreas Präsident trifft überraschend Kim Jong Un

Und wieder gibt es eine herzliche Umarmung: Südkoreas Präsident Moon Jae In trifft erneut den nordkoreanischen Machthaber an der Grenze. Es geht auch um die Bemühungen …
Südkoreas Präsident trifft überraschend Kim Jong Un
Schwerer Schlag für katholische Kirche: Irland feiert „stille Revolution“

Schwerer Schlag für katholische Kirche: Irland feiert „stille Revolution“

Irland feiert eine "stille Revolution": Die Wähler des bisher erzkatholischen Landes stimmten bei einem Referendum mit großer Mehrheit für ein Ende des strengen …
Schwerer Schlag für katholische Kirche: Irland feiert „stille Revolution“
Trump gibt bekannt: In Venezuela inhaftierter US-Bürger freigelassen

Trump gibt bekannt: In Venezuela inhaftierter US-Bürger freigelassen

Der seit knapp zwei Jahren in Venezuela inhaftierte US-Bürger Joshua Bolt wurde freigelassen. Präsident Donald Trump verkündete die Freilassung.
Trump gibt bekannt: In Venezuela inhaftierter US-Bürger freigelassen
Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?

Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?

Der Bundesrechnungshof geht mit Verteidigungsministerin von der Leyen hart ins Gericht. Die Ausfälle bei den Waffensystemen seien noch größer als von ihr dargestellt. …
Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?
Tausende Franzosen in Paris - Protest gegen Reformkurs von Präsident Macron

Tausende Franzosen in Paris - Protest gegen Reformkurs von Präsident Macron

Mehrere tausend Franzosen sind allein in Paris auf die Straße gegangen um gegen den Reformkurs von Präsident Emmanuel Macron zu demonstrieren.
Tausende Franzosen in Paris - Protest gegen Reformkurs von Präsident Macron
Bomben-Alarm vor Finale der Champions League: Metro-Betreiber geben Update

Bomben-Alarm vor Finale der Champions League: Metro-Betreiber geben Update

Kiew bereitet sich auf das Champions-League-Finale vor - wenige Stunden vor Anpfiff aber der Schock: Bombenalarm an einer Metro-Haltestelle.
Bomben-Alarm vor Finale der Champions League: Metro-Betreiber geben Update
Sorge über Italiens neue Regierung: Rechtspopulist teilt gegen Deutschland aus

Sorge über Italiens neue Regierung: Rechtspopulist teilt gegen Deutschland aus

Matteo Salvini, Chef der designierten italienischen Regierungspartei Lega, fühlt sich von Berlin bevormundet - er sagt „Nein, danke!“ zu Ratschlägen aus Deutschland.
Sorge über Italiens neue Regierung: Rechtspopulist teilt gegen Deutschland aus
EU-Kommissar Oettinger warnt Italien vor Euro-Krise

EU-Kommissar Oettinger warnt Italien vor Euro-Krise

Italien wartet weiter auf die künftige Regierungsmannschaft. Die Warnungen an Rom reißen indes nicht ab.
EU-Kommissar Oettinger warnt Italien vor Euro-Krise
Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder

Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder

Donald Trump hat den Gipfel mit Kim Jong Un abgesagt - dafür hat sich Nordkoreas Machthaber nun überraschend mit Südkoreas Präsident Moon getroffen.
Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder
Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst

Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst

Bundesinnenminister Seehofer will mit Ankerzentren und anderen neuen Projekten Schlagzeilen machen. Gerne noch vor der bayerischen Landtagswahl. Doch zur Zeit ist der …
Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst
Kohl gestand angeblich ein: "Blühende Landschaften" waren ein Fehler

Kohl gestand angeblich ein: "Blühende Landschaften" waren ein Fehler

"Blühende Landschaften": Ein Versprechen, das in die Geschichtsbücher einging - und sich als Bumerang erwies. Auch Helmut Kohl war die Problematik wohl klar.
Kohl gestand angeblich ein: "Blühende Landschaften" waren ein Fehler
Heißt es bald „Herrmann gegen Seehofer“? Brief an CSU-Parteichef birgt Zündstoff

Heißt es bald „Herrmann gegen Seehofer“? Brief an CSU-Parteichef birgt Zündstoff

Die Bundesregierung will Asylrechts-Verfahren reformieren. Bayerns Innenminister hat etwas dagegen - und wendet sich nun offenbar an Parteifreund Horst Seehofer.
Heißt es bald „Herrmann gegen Seehofer“? Brief an CSU-Parteichef birgt Zündstoff
Offener Brief: Familienverbände wehren sich gegen Seehofers Ankerzentren

Offener Brief: Familienverbände wehren sich gegen Seehofers Ankerzentren

Der Ärger um die geplanten „Ankerzentren“ für Asylbewerber reißt nicht ab: Familienverbände bezweifeln dass diese ein passender Ort für Kinder sein werden.
Offener Brief: Familienverbände wehren sich gegen Seehofers Ankerzentren
89 Rechtsextreme seit 2011 in der Bundeswehr entdeckt

89 Rechtsextreme seit 2011 in der Bundeswehr entdeckt

Berlin (dpa) - In der Bundeswehr sind in den vergangenen Jahren einem Medienbericht zufolge 89 Rechtsextremisten und 24 Islamisten entdeckt worden. Dies berichteten die …
89 Rechtsextreme seit 2011 in der Bundeswehr entdeckt
Trump: Gipfel mit Kim nun doch am 12. Juni möglich

Trump: Gipfel mit Kim nun doch am 12. Juni möglich

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hält einen Gipfel mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un am 12. Juni in Singapur weiterhin für möglich.
Trump: Gipfel mit Kim nun doch am 12. Juni möglich
Neuer Vorschlag soll EU-Asylstreit lösen

Neuer Vorschlag soll EU-Asylstreit lösen

Sollte es in der EU eine automatische Umverteilung in Flüchtlingen geben? Der Streit über diese Frage verhindert seit Monaten Fortschritte bei der geplanten Reform des …
Neuer Vorschlag soll EU-Asylstreit lösen
Keine schnellen Erfolge im Kampf für saubere Luft

Keine schnellen Erfolge im Kampf für saubere Luft

Schmutzige Abgase in Großstädten und Fahrverbote für ältere Dieselautos - beides will die Bundesregierung mit einem Milliardenprogramm verhindern. Der Mann, der die …
Keine schnellen Erfolge im Kampf für saubere Luft
Rechnungshof schießt scharf: Verschleiert von der Leyen Bundeswehr-Mängel?

Rechnungshof schießt scharf: Verschleiert von der Leyen Bundeswehr-Mängel?

Der Bundesrechnungshof nimmt offenbar Ursula von der Leyen ins Visier: In einem neuen Bericht findet sich angeblich heftige Kritik an der Verteidigungsministerin.
Rechnungshof schießt scharf: Verschleiert von der Leyen Bundeswehr-Mängel?
Doch Treffen mit Kim Jong Un? Donald Trump twittert weitere Details zu Nordkorea-Gipfel

Doch Treffen mit Kim Jong Un? Donald Trump twittert weitere Details zu Nordkorea-Gipfel

Nach der Absage des Gipfeltreffens mit Kim Jong Un deutet Donald Trump weiter an, dass es doch zu einem Treffen kommen könnte. Auf Twitter bringt der US-Präsident wieder …
Doch Treffen mit Kim Jong Un? Donald Trump twittert weitere Details zu Nordkorea-Gipfel
Ankerzentren für Asylbewerber: Nahles fordert Seehofer zu Klarheit auf

Ankerzentren für Asylbewerber: Nahles fordert Seehofer zu Klarheit auf

Mit sogenannten „Ankerzentren“ will Horst Seehofer das Asylverfahren umplanen. Doch viele Fragen sind noch offen. Nun fordert auch die SPD-Vorsitzende ein konkretes …
Ankerzentren für Asylbewerber: Nahles fordert Seehofer zu Klarheit auf
Mehrheit in Irland stimmt für Ende des strikten Abtreibungsverbots

Mehrheit in Irland stimmt für Ende des strikten Abtreibungsverbots

Beim Abtreibungsreferendum in Irland zeichnet sich eine große Mehrheit ab - und zwar für eine Lockerung des strikten Verbots von Schwangerschaftsabbrüchen.
Mehrheit in Irland stimmt für Ende des strikten Abtreibungsverbots
Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Es gab keine konkreten Ergebnisse nach dem Atomtreffen in Wien. Dennoch zeigt sich Teheran zuversichtlich, dass es mit dem Deal auch ohne die USA klappen könnte.
Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens
Niederlande: Russland für MH17-Abschuss verantwortlich

Niederlande: Russland für MH17-Abschuss verantwortlich

Vor knapp vier Jahren wurde ein Passagierflugzeug über der Ostukraine abgeschossen. 298 Menschen starben dabei. Die Ermittler legen nun Beweise gegen Russland vor. Der …
Niederlande: Russland für MH17-Abschuss verantwortlich
USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Den Gipfel mit Machthaber Kim hat Trump erstmal abgesagt, doch beide Seiten lassen die Tür für Verhandlungen offen. Nicht nur Nordkorea bleibt bei eher versöhnlichen …
USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter
Bundespolizei soll in Bamf-Affäre Ermittler unterstützen

Bundespolizei soll in Bamf-Affäre Ermittler unterstützen

Beim Flüchtlingsamt Bamf in Bremen gibt es reichlich Aufklärungsbedarf. Auf Probleme hat ganz wesentlich die zwischenzeitliche Leiterin der Bremer Außenstelle …
Bundespolizei soll in Bamf-Affäre Ermittler unterstützen
Saudi-Arabien vergibt keine Aufträge mehr an deutsche Firmen

Saudi-Arabien vergibt keine Aufträge mehr an deutsche Firmen

Saudi-Arabien ist laut einem Bericht des "Spiegel" tief verärgert über die Nahost-Politik der Bundesregierung, vor allem über die deutsche Haltung gegenüber dem Iran.
Saudi-Arabien vergibt keine Aufträge mehr an deutsche Firmen
Putin deutet an, dass er 2024 wieder Ministerpräsident werden will

Putin deutet an, dass er 2024 wieder Ministerpräsident werden will

Im Jahr 2008 wechselte Wladimir Putin ins Amt des Ministerpräsidenten - weil laut Verfassung nur zwei Amtszeiten in Folge als Russlands Präsident möglich sind. Das …
Putin deutet an, dass er 2024 wieder Ministerpräsident werden will
Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Es gab keine konkreten Ergebnisse nach dem Atomtreffen in Wien. Dennoch zeigt sich Teheran zuversichtlich, dass es mit dem Deal auch ohne die USA klappen könnte.
Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens
Putin warnt: „Eine Krise, wie sie die Welt bislang noch nicht gesehen hat“

Putin warnt: „Eine Krise, wie sie die Welt bislang noch nicht gesehen hat“

Der russische Präsident Wladimir Putin warnte am Freitag beim Weltwirtschaftsforum in St. Petersburg vor einem neuen Handelskrieg. Er würde zu „katastrophalen Schäden“ …
Putin warnt: „Eine Krise, wie sie die Welt bislang noch nicht gesehen hat“
Trumps Kehrtwende: Gipfeltreffen mit Kim könnte doch stattfinden

Trumps Kehrtwende: Gipfeltreffen mit Kim könnte doch stattfinden

Den Gipfel mit Machthaber Kim hat Trump erstmal abgesagt, doch beide Seiten lassen die Tür für Verhandlungen offen. Nicht nur Nordkorea bleibt bei eher versöhnlichen …
Trumps Kehrtwende: Gipfeltreffen mit Kim könnte doch stattfinden
Hohe Beteiligung bei Abtreibungsreferendum in Irland

Hohe Beteiligung bei Abtreibungsreferendum in Irland

Zahlreiche Irinnen lassen ihre Babys im Ausland abtreiben. Denn in ihrer katholischen Heimat ist das kaum möglich. Ein Referendum könnte dies nun ändern - nur drei …
Hohe Beteiligung bei Abtreibungsreferendum in Irland
Bundespolizei schaltet sich in Ermittlungen zu Bremer Asylaffäre ein

Bundespolizei schaltet sich in Ermittlungen zu Bremer Asylaffäre ein

Beim Flüchtlingsamt Bamf in Bremen gibt es reichlich Aufklärungsbedarf. Auf Probleme hat ganz wesentlich die zwischenzeitliche Leiterin der Bremer Außenstelle …
Bundespolizei schaltet sich in Ermittlungen zu Bremer Asylaffäre ein
Neuer EU-Datenschutz: Beschwerden gegen Facebook und Google

Neuer EU-Datenschutz: Beschwerden gegen Facebook und Google

500 Millionen EU-Bürger genießen künftig einen deutlich strengeren Datenschutz. Was die einen als Meilenstein feiern, bereitet anderen große Sorge. Die ersten …
Neuer EU-Datenschutz: Beschwerden gegen Facebook und Google