Nach Gesprächen in Paris

Ausstieg aus Klimaabkommen: Macron glaubt an Kehrtwende von Trump

+
Gespräch unter Männern: Emmanuel Macron glaubt, dass Trump auf ihn hören wird.

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron ist optimistisch, dass die USA ihre Abkehr vom Klimaabkommen rückgängig machen. „Donald Trump hat mir zugehört“, sagte er.

„Er hat mir gesagt, dass er in den kommenden Monaten versuchen würde, eine Lösung zu finden,“ sagte Macron nach Gesprächen mit dem US-Präsidenten der Sonntagszeitung „Journal du Dimanche“. Es sei wichtig, den Dialog aufrechtzuerhalten, damit die USA zu einem gemeinsamen Vorgehen gegen die Erderwärmung zurückkehren könnten, sagte Macron.

Trump hatte nach einem Treffen mit Macron in Paris gesagt, er wolle sich die Tür für einen Verbleib im Pariser Klimaabkommen offenhalten. „Es kann noch etwas passieren, bezüglich des Pariser Abkommens“, sagte er. Allerdings erneuerte Trump damit lediglich seine bisherige Position. Trump will nachverhandeln und für die USA bessere Konditionen herausholen. Deutschland und Frankreich lehnen dies ab.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Smolensk-Absturz: Polen fordert Herausgabe von Flugzeugwrack

Vor zehn Jahren stürzte die polnische Regierungsmaschine in Russland ab. Alle 96 Insassen starben, auch Präsident Lech Kaczynski. In das Gedenken in Polen mischt sich …
Smolensk-Absturz: Polen fordert Herausgabe von Flugzeugwrack

Kanzlerin Merkel spricht über schrittweise Öffnung und schließt eine Option kategorisch aus

Angela Merkels Krisen-Kabinett berät am Donnerstag über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise. Die Kanzlerin informierte nun über den aktuellen Stand.
Kanzlerin Merkel spricht über schrittweise Öffnung und schließt eine Option kategorisch aus

Trotz drohender Corona-Maskenpflicht: Deutscher Hersteller kriegt seine Masken nicht los

Schutzmasken werden im Kampf gegen das Coronavirus ein immer wichtigeres Thema. Söder deutete an, dass eine Maskenpflicht kommt. Doch ein Textilhersteller wird seine …
Trotz drohender Corona-Maskenpflicht: Deutscher Hersteller kriegt seine Masken nicht los

Kanzler-Frage in der Union: Deutsche haben plötzlich einen klaren Wunschkandidaten für Merkel-Nachfolge

Wer wird Kanzlerkandidat der Union? Einer neuen Umfrage zufolge haben die Menschen einen klaren Favoriten für die Nachfolge von Angela Merkel.
Kanzler-Frage in der Union: Deutsche haben plötzlich einen klaren Wunschkandidaten für Merkel-Nachfolge

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.