ARD-Talk entfällt

Kein „Maischberger“ am Mittwoch: Das ist der überraschende Grund - Pause dauert länger

Maischberger entfällt auch am 24. April.
+
Maischberger entfällt auch am 24. April.

Sandra Maischberger geht auch an diesem Mittwoch nicht in der ARD auf Sendung. Nicht der letzte Ausfall des Talk-Formats.

München - Wieder müssen Fans und Zuschauer der ARD-Sendung „Sandra Maischberger“ auf das Talk-Format verzichten. 

Dabei hätte es mit den Anschlägen in Sri Lanka, der Kritik von Boris Palmer an die Deutsche Bahn und den Shitstorm gegen dessen Aussagen aber auch in Sachen Donald Trump oder EU einige politische Themen gegeben, die Maischberger mit ihren Gästen diskutieren könnte.

Kein Maischberger am Mittwoch - das ist der Grund

Grund für den Ausfall ist die überraschend lange, dreiwöchige Osterpause. Am 8. Mai kehrt die Sendung dann wieder zurück. Gäste und Thema stehen noch nicht fest. Diese werden erst kurz vor der Ausstrahlung bekanntgegeben.

Ganz schön lang hin, finden auch Twitter-User unter dem „Urlaubs“-Tweet der Sendung: „Ja, gefühlt gerade erst aus der Winterpause zurück. Oh nee, war ja noch die Karnevalspause. Demnächst die Sommerpause“, steht dort etwa.

FC Bayern gegen Bremen statt Maischberger in der ARD

Stattdessen zeigt die ARD den DFB-Pokalkracher Werder Bremen gegen den FC Bayern. Danach schließen sich die Highlights des Spiels inklusive Interviews und der Sportschau Club an.

Wer trotzdem nicht auf "Maischberger" verzichten will, kann in der ARD-Mediathek alte Folgen nachholen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Amateurvideo zeigt Todesfahrt des Berlin-Anschlags

Berlin - Wenige Tage nach dem Anschlag von Berlin macht erstmals ein Video-Clip das Grauen der Tat ansatzweise begreifbar: Im Netz ist ein Amateurfilm aufgetaucht.
Amateurvideo zeigt Todesfahrt des Berlin-Anschlags
Hinweise auf rechtes Netzwerk an Bundeswehr-Universität München
Politik

Hinweise auf rechtes Netzwerk an Bundeswehr-Universität München

An der Bundeswehr-Universität in München gibt es einem Pressebericht zufolge womöglich seit Jahren ein rechtsextremes Netzwerk.
Hinweise auf rechtes Netzwerk an Bundeswehr-Universität München
Corona-Protest pro und contra: Tausende demonstrieren
Politik

Corona-Protest pro und contra: Tausende demonstrieren

Eine Demonstration von Impfgegnern war in Hamburg verboten worden. Mehrere Tausend Menschen versammelten sich trotzdem. Ein paar Hundert Meter weiter gingen …
Corona-Protest pro und contra: Tausende demonstrieren
Regierung: Querdenker schicken Drohschreiben an Schulen
Politik

Regierung: Querdenker schicken Drohschreiben an Schulen

In der Pandemie wird über kaum ein Thema emotionaler diskutiert als über die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus an Schulen und Kitas. Oft belassen es die Gegner …
Regierung: Querdenker schicken Drohschreiben an Schulen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.