CDU beantragt Wettbewerb: Bürger sollen Kreisel gestalten dürfen

+
Dr. Andreas Vogt. Foto: Archiv

Eschwege. "Seit einigen Jahren gehören Kreisel zu unserem Straßenbild und ihre Anzahl wird sich in den nächsten Jahren erhöhen. Viele andere

Eschwege. "Seit einigen Jahren gehören Kreisel zu unserem Straßenbild und ihre Anzahl wird sich in den nächsten Jahren erhöhen. Viele andere Städte nutzen diese Flächen, um die Attraktivität des Straßenbildes zu verbessern. Dieses möchten wir auch erreichen und setzen dabei auf die Kreativität und das Ideenreichtum unserer Bürgerinnen und Bürger", sagt der CDU-Stadtverordnete Dr. Andreas Vogt zu einem Antrag seiner Stadtverordnetenfraktion.

Die CDU möchte einen Bürgerwettwerb durchführen lassen, bei dem die Dietemänner und andere sich mit der Stadt verbundene fühlende Bürger Vorschläge für die Gestaltung der Kreisel einreichen können. Vogt weiter: "Über die Ideen sollen Magistrat, Gestaltungsbeirat und Bau- und Planungsausschuss beraten und aus den Einsendungen geeignete Vorschläge auswählen, über die die Bürger dann abstimmen können", so der Christdemokrat abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kanzlerkandidatur: „Nicht ohne die CSU“ - Söder spricht sich gegen AKK-Strategie aus

Der CSU-Vorstand will sich am Montag mit der Führungskrise in der CDU auseinandersetzen. Vor allem, weil die CSU in Sachen Kanzlerkandidat durchaus ein Wörtchen mitreden …
Kanzlerkandidatur: „Nicht ohne die CSU“ - Söder spricht sich gegen AKK-Strategie aus

Rechte Terrorzelle: Offenbar Moschee-Anschläge in sechs Kleinstädten geplant

Die Bundesanwaltschaft ging mit einer Razzia am Freitag gegen eine mutmaßliche rechtsterroristische Vereinigung vor. Die Verdächtigen hatten offenbar Anschläge geplant.
Rechte Terrorzelle: Offenbar Moschee-Anschläge in sechs Kleinstädten geplant

ARD-Talk „Anne Will“: Drastische Warnung von Ex-Minister - Söder und Baerbock im Clinch

War Thüringen nur das erste Beispiel? Steuert Deutschland ins politische Chaos? Beim TV-Talk „Anne Will“ wurden am Sonntag dicke Bretter gebohrt. Mit dabei sind drei …
ARD-Talk „Anne Will“: Drastische Warnung von Ex-Minister - Söder und Baerbock im Clinch

„Jeder weitere Tag...“ - CDU-Größe zählt Kanzlerin Merkel öffentlich an 

Wie lange kann sich Kanzlerin Angela Merkel noch im Amt halten? Eine CDU-Größe zählt sie nun öffentlich an. 
„Jeder weitere Tag...“ - CDU-Größe zählt Kanzlerin Merkel öffentlich an 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.