Spanien gedenkt der Toten 

Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer

In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
1 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
2 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
3 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
4 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
5 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
6 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
7 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.
8 von 23
In Barcelona hat am Sonntagvormittag in der Sagrada Familia die Trauerfeier für die Opfer des Terror-Anschlags stattgefunden. Mit dabei war auch das spanische Königspaar.

Am Sonntag fand in Barcelona die Trauerfeier für die Opfer des Terroranschlags statt. In der Sagrada Familia fanden sich hunderte Trauernde ein, darunter auch das spanische Königspaar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nitrat im Grundwasser wird Fall für die deutsche Justiz

Vor kurzem erst kassierte Deutschland wegen der zu hohen Nitratbelastung im Wasser einen Rüffel. Jetzt verklagt die Umwelthilfe die Bundesregierung, um schärfere Regeln …
Nitrat im Grundwasser wird Fall für die deutsche Justiz

Abschiebung von Sami A.: Wer hat was wann gewusst und getan?

Die Abschiebung des Tunesiers Sami A. wirft große Wellen in Deutschland. In unserer Ereignis-Chronologie erhalten Sie einen Überblick über die Vorgänge.
Abschiebung von Sami A.: Wer hat was wann gewusst und getan?

Gegen „Spalterei“: Jetzt organisierter Widerstand gegen Seehofers Kurs in der CSU

Am Freitag wurde der frühere mutmaßliche Bin-Laden-Leibwächter Sami A. abgeschoben - trotz gerichtlichen Verbots. Horst Seehofer gerät auch hier unter Druck. Alle …
Gegen „Spalterei“: Jetzt organisierter Widerstand gegen Seehofers Kurs in der CSU

Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder

Wenn alleinerziehende Frauen vom Kindesvater keinen Unterhalt bekommen, springt der Staat ein. Dank einer Gesetzesänderung vor einem Jahr hat sich die Zahl derjenigen, …
Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.