Am Samstagabend

Bilder: Terrorattacken in London - Großeinsatz der Polizei

In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
1 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
2 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
3 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
4 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
5 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
6 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
7 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.
8 von 59
In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge. Bilder aus der britischen Hauptstadt.

In London kam es am Samstagabend zu mehreren Terrorattacken, in deren Folge Menschen verletzt wurden. Ein Lieferwagen fuhr offenbar in eine Menschenmenge.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Syrischer Diplomat droht Türkei mit Gegenmaßnahmen wegen Afrin

Nach der Entsendung syrischer Regierungstruppen in die Kurden-Region Afrin hat die türkische Armee ihre Angriffe auf das Gebiet fortgesetzt. Ein syrischer Diplomat …
Syrischer Diplomat droht Türkei mit Gegenmaßnahmen wegen Afrin

Nahles-Konkurrentin Lange spricht sich gegen große Koalition aus

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Nun kommt es auf die Mitglieder der SPD an. Doch in der Partei rumort es. Alle …
Nahles-Konkurrentin Lange spricht sich gegen große Koalition aus

Berliner Ostbahnhof wegen verdächtiger Tasche evakuiert

Wegen eines verdächtigen Gegenstands ist am Mittwoch der Berliner Ostbahnhof vorübergehend gesperrt und evakuiert worden. Dann gab es aber Entwarnung.
Berliner Ostbahnhof wegen verdächtiger Tasche evakuiert

Schweinepest in Deutschland? Bundesregierung bereitet sich auf Krisenfall vor

Viele Landwirte haben die Sorge, dass die Schweinepest nach Deutschland kommen könnte. Die Politik baut Vorsorgemaßnahmen aus - und wappnet sich schon mal mit Regeln für …
Schweinepest in Deutschland? Bundesregierung bereitet sich auf Krisenfall vor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.