Krach in Nordrhein-Westfalen

CDU-Flügelstreit: Werte-Union erwirkt einstweilige Verfügung

+
Frank Sarfeld, Mitglied der "Union der Mitte", sieht sich im Flügelstreit der CDU jetzt mit einer einstweiligen Verfügung konfrontiert. Foto: Monika Skolimowska

Düsseldorf (dpa) - Ein Flügelstreit zwischen konservativen und liberalen CDU-Mitgliedern beschäftigt jetzt die Justiz in Nordrhein-Westfalen.

Die konservative Werte-Union hat beim Landgericht Düsseldorf eine einstweilige Verfügung gegen einen Mitinitiator der Union der Mitte in der CDU, Frank Sarfeld, erwirkt.

Das teilte Anwalt Ralf Höcker am Freitag mit, der die Werte-Union vertritt. Die einstweilige Verfügung lag auch der Deutschen Presse-Agentur vor. "Meiner legitimierten anwaltlichen Vertretung ist nichts zugestellt worden", sagte Sarfeld auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

Sarfeld soll künftig auf die Aussage "die meisten Mitglieder der Werte-Union sind nicht einmal CDU-Mitglied" und den Satz "Und die Anzahl der Mitglieder - hinterfragen wir doch mal, wie viele davon wirklich auch in der CDU sind. Wir wissen: eine verschwindende Minderheit" verzichten. Gegen den Beschluss kann Widerspruch erhoben werden. Über die Auseinandersetzung hatte zuerst der "Spiegel" berichtet. Höcker erklärte: "Wir haben Herrn Sarfeld vor dem Gang zu Gericht zweimal im Guten aufgefordert, seine Hetze zu unterlassen. Leider vergebens."

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

USA-Eskalation nach Tod von George Floyd: Weitere Polizisten festgenommen - ihnen droht schwere Strafe

USA: Die Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd geraten außer Kontrolle. Donald Trump kündigt Militäreinsätze an - die Lage in New York ist außer …
USA-Eskalation nach Tod von George Floyd: Weitere Polizisten festgenommen - ihnen droht schwere Strafe

Trump im Krieg mit Twitter - jetzt legt Snapchat nach: Tiefschlag gegen den US-Präsidenten

US-Präsident Trump hat sich mit dem Mediendienst Twitter einen heftigen Schlagabtausch geliefert. Nun legt ein zweiter Social-Media-Dienst nach.
Trump im Krieg mit Twitter - jetzt legt Snapchat nach: Tiefschlag gegen den US-Präsidenten

Coronavirus: Verfassungsgericht Brandenburg kippt eine Regelung - bestätigt jedoch eine andere - Laschet warnt

Die Bundesländer zerstritten, die Pläne von Olaf Scholz „unwirksames Sammelsurium“? Die Politik steht vor Corona-Problemen. Kritik gibt es nicht zuletzt an Markus Söder.
Coronavirus: Verfassungsgericht Brandenburg kippt eine Regelung - bestätigt jedoch eine andere - Laschet warnt

Schockmoment im Gefängnis: Halle-Attentäter kann kurzzeitig entkommen - „Das muss Folgen haben“

Nach dem Anschlag in Halle durch Stephan B. legte dieser ein Geständnis ab. Der Attentäter ist in Haft - doch nun gab es im Gefängnis einen brenzligen Moment.
Schockmoment im Gefängnis: Halle-Attentäter kann kurzzeitig entkommen - „Das muss Folgen haben“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.