„So effektiv wie ein Lockdown“

Corona-Warn-App: Grünen Politiker fordert Verwendungspflicht

Boris Palmer (Grüne), Oberbürgermeister von Tübingen, steht mit Mundschutz auf dem Holzmarkt.
+
Coronavirus in Baden-Württemberg: Boris Palmer fordert Pflicht zur Verwendung der Warn-App.

Die Corona-Warn-App der Bundesregierung soll Sicherheit bieten und Infektionsketten aufzeigen. Bislang verwendet jedoch nur ein geringer Teil der Bevölkerung die App. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer fordert eine Verwendungspflicht.

Tübingen - Das Coronavirus verbreitet sich inzwischen wieder schneller, auch in Baden-Württemberg. Die am 16. Juni kostenlos zur Verfügung gestellte Corona-Warn-App soll Begegnungen aufzeigen und so mögliche Infektionsketten nachvollziehen können. Der Grünen-Politiker Boris Palmer fordert eine Verwendungspflicht der App, da sie seiner Meinung nach noch zu wenig Verwendung findet.

Wie BW24* berichtet, dürfte die Corona-Forderung von Boris Palmer seinen Unterstützern gar nicht gefallen.

Das Coronavirus in Baden-Württemberg (BW24* berichtete) breitet sich in den letzten Wochen wieder schneller aus. Die Angst vor einer zweiten Welle und eines erneuten Lockdowns wächst. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gesundheitsminister: In vielen Fällen kein PCR-Test mehr
Politik

Gesundheitsminister: In vielen Fällen kein PCR-Test mehr

Die Infektionszahlen steigen unaufhörlich, die Labore arbeiten am Limit. Geht es nach den Gesundheitsministern der Länder, sollen Personen, die keine Symptome haben, auf …
Gesundheitsminister: In vielen Fällen kein PCR-Test mehr
Corona-Gipfel: Für Lauterbach wäre Lockerung „fatal“ - Chef des Expertenrats gibt offenbar Empfehlung ab
Politik

Corona-Gipfel: Für Lauterbach wäre Lockerung „fatal“ - Chef des Expertenrats gibt offenbar Empfehlung ab

Deutschland steht vor dem nächsten Corona-Gipfel. Die Bund-Länder-Runde will über mögliche Lockerungen beraten - trotz Omikron. Der News-Ticker zur MPK.
Corona-Gipfel: Für Lauterbach wäre Lockerung „fatal“ - Chef des Expertenrats gibt offenbar Empfehlung ab
Vor Corona-Gipfel: Zoff um Lockerungen
Politik

Vor Corona-Gipfel: Zoff um Lockerungen

Ein neuer Corona-Gipfel steht an: Zentrales Thema bleibt die Omikron-Welle in Deutschland. Was im Vorfeld diskutiert wird – die Lage im News-Ticker.
Vor Corona-Gipfel: Zoff um Lockerungen
CDU-Parteitag: Merz offiziell neuer Partei-Vorsitzender - In seiner Auftaktrede attackiert er Kanzler Scholz
Politik

CDU-Parteitag: Merz offiziell neuer Partei-Vorsitzender - In seiner Auftaktrede attackiert er Kanzler Scholz

Designierter Parteichef ist Friedrich Merz bereits. Am Samstag soll er auf einem Parteitag zum neuen Vorsitzenden gewählt werden. Die CDU sieht er vor einer schwierigen …
CDU-Parteitag: Merz offiziell neuer Partei-Vorsitzender - In seiner Auftaktrede attackiert er Kanzler Scholz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.