Dresden: Explosionen vor Moschee und Kongresshalle 

Sprengstoffanschläge in Dresden
1 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
2 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
3 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
4 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
5 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
6 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
7 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
8 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.

Dresden - Kurz vor den Feiern zum Einheitstag explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Polizei geht bei den Anschlägen auf eine Moschee und ein Kongressgebäude von einem fremdenfeindlichen Motiv aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche

SPD und Union ringen um eine neue Bundesregierung. GroKo ja oder nein? Ist „KoKo“ vom Tisch? Immerhin hat sich die SPD nun geeinigt, Sondierungen aufzunehmen. Alle News …
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche

Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU

Die Rechtsaußen-Fraktion ENF im Europaparlament hält einen großen Kongress in Prag ab. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein: In Tschechien rechnen …
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU

Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - Söder zum Spitzenkandidaten gekürt

Horst Seehofer ist als Parteivorsitzender wiedergewählt worden, Markus Söder geht als Spitzenkandidat der Union ins Rennen: alles zum CSU-Parteitag im News-Ticker zum …
Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - Söder zum Spitzenkandidaten gekürt

Knackpunkt Gesundheitspolitik: Ende der Zwei-Klassen-Medizin?

Stefan Weil ist die gängige Bevorzugung von Privatpatienten ein Dorn im Auge. Außerdem stehe die SPD für eine Bürgerversicherung ein, die auch Beamte und Selbstständige …
Knackpunkt Gesundheitspolitik: Ende der Zwei-Klassen-Medizin?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.