Terroranschlag in Großbritannien

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
1 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
2 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
3 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
4 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
5 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
6 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
7 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.
8 von 32
Bei einer Explosion beim Konzert von Ariana Grande sind am Montagabend mehrere Menschen getötet worden.

Bei einem Terroranschlag beim Konzert von Popstar Ariana Grande sind in Manchester mindestens 22 Menschen in den Tod gerissen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tabubruch? Brandenburgs CDU-Chef will nach Wahl 2019 mit AfD sprechen

Knapp zwei Jahre vor der Landtagswahl macht Brandenburgs CDU-Chef eine kontroverse Ankündigung: Er will im Falle des Wahlsiegs auch mit der AfD sprechen.
Tabubruch? Brandenburgs CDU-Chef will nach Wahl 2019 mit AfD sprechen

Türkei hält an Operation gegen Kurden-Miliz in Syrien fest

Istanbul (dpa) - Trotz gegenteiliger Appelle der USA hält die Türkei an ihren Plänen für eine Offensive gegen die Kurden-Miliz YPG in der nordsyrischen Region Afrin fest.
Türkei hält an Operation gegen Kurden-Miliz in Syrien fest

Abgang renommierter NRW-Steuerfahnder sorgt für Empörung

Erst ging der legendäre "Mann ohne Gesicht", jetzt gehen seine besten Leute: Steckt die schwarz-gelbe Landesregierung hinter dem Seitenwechsel renommierter Steuerfahnder?
Abgang renommierter NRW-Steuerfahnder sorgt für Empörung

Trump droht der „Shutdown“ - heftige Twitter-Vorwürfe gegen die Demokraten

Donald Trump droht einmal mehr Ungemach: Um eine Haushaltssperre zu vermeiden, braucht er die Hilfe der Demokraten. Für die findet er harsche Worte.
Trump droht der „Shutdown“ - heftige Twitter-Vorwürfe gegen die Demokraten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.