CDU fordert klares Bekenntnis vom Kreistag zur Autobahn A44 - Resulotion im Kreistag am Freitag geplant

+

Werra-Meißner. Die CDU-Fraktion wird den Weiterbau der A44 in der Kreistagssitzung am Freitag zum Thema machen. "Auf die Attacke der südhessisc

Werra-Meißner. Die CDU-Fraktion wird den Weiterbau der A44 in der Kreistagssitzung am Freitag zum Thema machen. "Auf die Attacke der südhessischen Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, Daniela Wagner gegen unsere Autobahn muss es eine klare Reaktion der Vertretung der Menschen in der Region geben. Wir wollen daher, das der Kreistag sich mit einer Resolution klar zu diesem Projekt bekennt", sagt CDU-Fraktionsvize Stefan Schneider.

Die A44 sei das letzte noch nicht abgeschlossene Straßenverkehrsprojekt der Deutschen Einheit und für die wirtschaftliche Entwicklung des Kreises von höchster Wichtigkeit. "Der Weiterbau erhält und schafft Arbeitsplätze, bietet eine wirtschaftliche Perspektive und entlastet die Anwohner von den Abgasen des Durchgangsverkehrs. Die A44 ist die dringend notwendigen Querverbindung der Wirtschaftsräume Nordhessen und Thüringen zum beiderseitigen Vorteil", so Schneider.

Bei der Planung und beim Bau der A44 seien Natur- und Umweltschutz in hohem Maße berücksichtigt worden. So gäbe es einen Tunnel für die Kammolche bei Fürstenhagen und eine Grünbrücke bei Hasselbach, die nur als Überflughilfe für Bechsteinfledermäuse dienen solle, zählt Schneider die Beispiele auf. "Wenn die A44 fertig ist, wird sie die "grünste" Autobahn der Welt sein. Jetzt muss aber auch einmal an die Menschen gedacht werden, die durch die Klagen der selbsternannten Naturschützer vom BUND noch länger Lärm und Abgasen des Durchgangsverkehrs ausgesetzt werden. Wir wollen den BUND auffordern, die Klagen aus ideologischer Verbohrtheit künftig seien zu lassen und sich mit ihrem Fachwissen lieber konstruktiv an den Planungen zu beteiligen", so der Christdemokrat abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Politker beschließen: Hartz-IV-Frauen bekommen Pille geschenkt

Der Bundesrat fasste am Freitag eine Entschließung, in dem eine bundeseinheitliche Regelung zur Kostenübernahme von Verhütungsmitteln bei Geringverdienenern verlangt …
Politker beschließen: Hartz-IV-Frauen bekommen Pille geschenkt

CSU setzt Parteitag mit Wahl der neuen Doppelspitze fort

Die Doppelspitze Horst Seehofer und Markus Söder soll die CSU im wichtigen Landtagswahljahr 2018 zurück in die Erfolgsspur bringen. Heute soll der Parteitag den …
CSU setzt Parteitag mit Wahl der neuen Doppelspitze fort

Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag

Sie reiten auf einer Erfolgswelle: Europas Rechtspopulisten sind in immer mehr Regierungen vertreten. Heute wollen sie in Prag noch enger zusammenrücken. Nicht dabei ist …
Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag

Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten schon am Ziel. Das Land bekommt seinen bisher …
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.