In Antalya

„Informelles Treffen“: Gabriel bei türkischem Außenminister

+
Sigmar Gabriel ist zu Gast in der Türkei.

Berlin - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) ist zu einem „informellen Treffen“ mit seinem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu in Antalya an der türkischen Mittelmeerküste zusammengekommen.

Bei dem Gespräch sei es „um die bilateralen Beziehungen“ und „auch die schwierigen Themen und Erwartungen auf beiden Seiten“ gegangen, hieß es in einer Twitter-Mitteilung des Auswärtigen Amtes am Samstag. Cavusoglu veröffentlichte die gleiche kurze Nachricht auf seinem Twitter-Account in türkischer und englischer Sprache.

Die deutsch-türkischen Beziehungen sind seit Monaten angespannt, unter anderem wegen der Inhaftierung deutscher Staatsbürger aus politischen Gründen in der Türkei. Ihnen wird in der Regel Unterstützung von Terrororganisationen vorgeworfen. Nur zwei sind namentlich bekannt: der Journalist Deniz Yücel und die Übersetzerin Mesale Tolu. Die türkische Führung fordert von Deutschland die Auslieferung von türkischen Staatsbürgern, die der Gülen-Bewegung oder der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK angehören sollen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Markwort bringt die FDP zurück in den Landtag - Lindner gratulierte mit kurioser SMS

„Fakten, Fakten, Fakten“ wollte Helmut Markwort als Focus-Chef bieten. Nun zieht der 81-Jährige in den bayerischen Landtag ein. Und sammelt, na klar, schon wieder Fakten …
Markwort bringt die FDP zurück in den Landtag - Lindner gratulierte mit kurioser SMS

Umfrage zur Landtagswahl in Hessen 2018: CDU auf Tiefstwert - Grüne profitieren auch hier

Am 28. Oktober 2018 findet die Landtagswahl in Hessen statt. Umfragen deuten bereits an, wie es um die Zukunft der schwarz-grünen Regierung steht.
Umfrage zur Landtagswahl in Hessen 2018: CDU auf Tiefstwert - Grüne profitieren auch hier

Offizielles Endergebnis der Landtagswahl Bayern 2018: FDP zitterte bis zuletzt

Hier finden Sie das vorläufige amtliche Endergebnis der Landtagswahl 2018 in Bayern. Auch die Hochrechnungen des Wahlabends können Sie im Artikel nachlesen.
Offizielles Endergebnis der Landtagswahl Bayern 2018: FDP zitterte bis zuletzt

Erster CSU-Kreisverband fordert Seehofers Rücktritt - der kündigt Statement an

Nach dem CSU-Debakel bei der Landtagswahl 2018 in Bayern: Parteichef Horst Seehofer denkt nicht an Rücktritt. Rechnen die Christsozialen nun mit ihm ab?
Erster CSU-Kreisverband fordert Seehofers Rücktritt - der kündigt Statement an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.