Geiselnahme dauert an

IS bekennt sich zu Angriff auf Restaurant in Dhaka

Ein Großaufgebot aus Polizei und Sicherheitskräften riegelte das Gebiet um das Restaurant ab. Foto: Stringer/dpa
+
Ein Großaufgebot aus Polizei und Sicherheitskräften riegelte das Gebiet um das Restaurant ab.

Dhaka/Washington - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll sich zu dem Angriff auf ein Restaurant im Diplomatenviertel der Hauptstadt von Bangladesch bekannt haben.

Die Geiselnahme in einem Restaurant im Diplomatenviertel der Hauptstadt von Bangladesch dauerte am Samstagmorgen an. Wie die örtlichen Medien berichteten, belagerte die Polizei weiterhin das spanische Restaurant „Holey Artisan Bakery“, in dem sich unbekannte Angreifer mit ihren Geiseln verschanzt hatten. Gelegentlich lieferten sich Polizisten und Geiselnehmer Schusswechsel.

Bei dem Überfall waren mindestens zwei Polizisten getötet worden. Nach Angaben der Sicherheitskräfte wurden zudem mindestens zwölf Menschen verletzt. Acht oder mehr Angreifer hatten das Lokal gestürmt und mindestens 20 Menschen - Personal und ausländische Gäste - in ihre Gewalt gebracht.

Nach Angaben der US-Terrorbeobachtungsstelle Site bekannte sich die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu dem Angriff. Site berief sich auf Berichte der IS-nahen Nachrichtenagentur „Amaq“.

28 Menschen sterben bei Geiselnahme in Bangladesch

Das Gebiet um das Restaurant wurde abgeriegelt. Foto: Stringer
Das Gebiet um das Restaurant wurde abgeriegelt. Foto: Stringer © Stringer
Geiseln werden in Krankenwagen in die Klinik gebracht. Foto: Stringer
Geiseln werden in Krankenwagen in die Klinik gebracht. Foto: Stringer © Stringer
Nach Angaben von Reportern vor Ort wurde die Aktion nach kurzer Zeit beendet. Foto: Stringer
Nach Angaben von Reportern vor Ort wurde die Aktion nach kurzer Zeit beendet. Foto: Stringer © Stringer
Ein verletzter Polizist wird in Sicherheit gebracht. Foto: Stringer/dpa
Ein verletzter Polizist wird in Sicherheit gebracht. Foto: Stringer/dpa © Stringer
In der Nacht hatten sieben Bewaffnete das bei Ausländern beliebte Restaurant "Holey Artisan Bakery" angegriffen. Foto: Stringer
In der Nacht hatten sieben Bewaffnete das bei Ausländern beliebte Restaurant «Holey Artisan Bakery» angegriffen. Foto: Stringer © Stringer

Geiselnahme in Bangladesch beendet: 20 Zivilisten tot

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ampelkoalition: Erster Minister soll feststehen - entscheidende Rolle neben Scholz
Politik

Ampelkoalition: Erster Minister soll feststehen - entscheidende Rolle neben Scholz

Die Sondierungsgespräche für eine Ampelkoalition in Deutschland laufen. Die FDP positioniert nun Christian Lindner als künftigen Bundesfinanzminister.
Ampelkoalition: Erster Minister soll feststehen - entscheidende Rolle neben Scholz
„... sonst knalle ich euch alle ab“ - Syrien-Konflikt erreicht Deutschland
Politik

„... sonst knalle ich euch alle ab“ - Syrien-Konflikt erreicht Deutschland

Der Syrien-Konflikt hat Deutschland erreicht. Bei einem Aufeinandertreffen von Türken und Kurden droht ein Polizeibeamter offenbar mit Schusswaffengebrauch. Es kommt zu …
„... sonst knalle ich euch alle ab“ - Syrien-Konflikt erreicht Deutschland

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.