Schwerer Schlag

Greta Thunberg in großer Trauer: Enges Familienmitglied gestorben - Mutter berichtet Erschreckendes

Greta Thunbergs Mutter machte ein schockierendes Geständnis: Wegen Depressionen habe Greta mit elf Jahren aufgehört zu essen. Nun trauert die Aktivistin erneut.

  • Greta Thunbergs Mutter verriet kürzlich schockierende Details über den Gesundheitszustand ihrer Tochter vor den Klima-Streiks.
  • Die 17-Jährige wies starke depressive Symptome auf und habe nichts mehr gegessen, erzählt ihre Mutter.
  • Nun erschüttert auch noch ein Todesfall Thunbergs Familie.

Stockholm - Sie hörte auf zu essen, zu reden und zu lachen - dieses schockierende Geständnis machte Malena Ernman kürzlich über ihre Tochter, die weltbekannte schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg*. Die heute 17-Jährige sei mit elf Jahren „in eine Art Dunkelheit verschwunden“, sagte Thunbergs Mutter laut einem Bericht des britischen Nachrichtenportals Metro

Nun müssen die Klimaaktivistin und ihre Familie erneut mit einem harten Rückschlag kämpfen. Wie Thunberg am Dienstagabend auf Twitter bekanntgab, ist ihr Großvater Olof Thunberg verstorben.

Greta Thunberg trauert öffentlich um ihren Opa: „Wir vermissen ihn furchtbar“

„Er war einer der nettesten Menschen, die ich jemals gekannt habe“, schrieb die 17-Jährige auf Twitter. „Wir vermissen ihn furchtbar.“ Nur kurz vor seinem 95. Geburtstag ist der Schwede am Montag verstorben, berichtet auch Express.de. Thunbergs Schwester Beata teilte ihrer Trauer ebenfalls bei Instagram und Twitter. Bleibt zu hoffen, dass der Zusammenhalt der Familie Thunberg* Greta in dieser schweren Zeit genug Kraft gibt. Denn nicht selten führen schlimme Ereignisse wie der Todesfall eines Familienmitglieds bei Menschen mit Depressionen zum Rückschlag. 

Lesen Sie auch: Radio-Moderator Domian rechnet mit Greta ab: „Entsorge deinen Heiligenschein!“

Starke Symptome einer Depression zeigte Thunberg schon einmal vor sechs Jahren. In nur zwei Monaten verlor sie deutlich an Gewicht und war kurz davor, ins Krankenhaus zu kommen. Thunbergs Mutter, die derzeit ein Buch über ihre Familie schreibt, erzählt von schockierenden Szene: „Sie hat keine Energie mehr, Treppen zu steigen und ihre Werte bei Depressions-Tests sind hoch“, sagte Ernman dem Nachrichtenportal Metro zufolge. Auch der körperliche Zustand ihrer Tochter muss besorgniserregend gewesen sein. Greta Thunbergs Körpertemperatur sei niedrig gewesen und ihr Hungern hätte sich auch schon durch Symptome bei Puls und Blutdruck ausgewirkt.

Greta Thunberg bekam durch die Klima-Proteste offenbar neuen Lebensmut

Psychiater haben Thunberg eine Zwangsstörung diagnostiziert, die ihre Mutter als „hoch-funktionalen“ Autismus bezeichnet. Als Thunberg begann, sich für den Klimawandel zu interessieren, kam jedoch die große Wende. Ihren ersten Schulstreik begann Thunberg im Sommer 2018. Wie Ernman berichtet, konnte die Familie sehen, dass sich ihre Tochter gut fühlte, während sie ihre Klima-Pläne vorantrieb. Sie machte einen besseren Eindruck „als je zuvor“. 

Seitdem hat Thunberg viel erreicht: Die von ihr angestoßene Fridays-for-Future-Bewegung hat weltweit Anhänger, die 17-Jährige ist die jüngste Person, die das Time-Magazin jemals zur Person des Jahres kürte und die schwedische Aktivistin ist eine der am meisten beachteten Rednerinnen bei wichtigen politischen Veranstaltungen wie dem Weltwirtschaftsforum in Davos* oder dem UN-Klimagipfel*. Auch bei Politikern ist Thunberg in aller Munde - und nicht immer kommt sie dabei gut weg. Über den Tod ihres Großvaters trauert die Schwedin dennoch wie jede andere Enkelin auch - hoffentlich kann sie sich dafür die Zeit nehmen, die sie braucht.

Lesen Sie auch, für welchen Tweet Greta Thunberg kürzlich harsche Kritik erntete

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa / Christian Charisius

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Hessen schafft Todesstrafe ab
Politik

Hessen schafft Todesstrafe ab

Wiesbaden (dpa) - Die Reform der hessischen Landesverfassung mit der Aufhebung der Todesstrafe ist beschlossene Sache. Wie aus dem endgültigen Ergebnis der …
Hessen schafft Todesstrafe ab
Türkei: Eklat kurz vor Ende des Ramadan - Minarett-Lautsprecher spielen Widerstands-Song
Politik

Türkei: Eklat kurz vor Ende des Ramadan - Minarett-Lautsprecher spielen Widerstands-Song

Nachdem aus mehreren Moschee-Lautsprechern in der Stadt Izmir das Widerstandslied "Bella Ciao" erklungen war, haben die Behörden in der Türkei Ermittlungen eingeleitet.
Türkei: Eklat kurz vor Ende des Ramadan - Minarett-Lautsprecher spielen Widerstands-Song
Saudi-Arabien schafft Todersstrafe für Kinder ab
Politik

Saudi-Arabien schafft Todersstrafe für Kinder ab

In dem autoritär regierten Saudi-Arabien gilt ein äußerst rigides Strafrecht. Jetzt kündigt der Wüstenstaat zwei maßgebliche Reformen an. Beobachter reagieren eher …
Saudi-Arabien schafft Todersstrafe für Kinder ab
Deutsche Bahn: Corona-Ausbruch – 60 positive Fälle an Standort aufgedeckt
Politik

Deutsche Bahn: Corona-Ausbruch – 60 positive Fälle an Standort aufgedeckt

An einem Standort der Deutschen Bahn in Fulda hat es einen größeren Corona-Ausbruch gegeben. Nach Informationen von BuzzFeed News Deutschland wurden mehr als 60 der rund …
Deutsche Bahn: Corona-Ausbruch – 60 positive Fälle an Standort aufgedeckt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.