Einwanderungsgesetz: CDU-Politiker schlagen in Brief an Seehofer und Co. Alarm

Einwanderungsgesetz: CDU-Politiker schlagen in Brief an Seehofer und Co. Alarm

Einwanderungsgesetz: CDU-Politiker schlagen in Brief an Seehofer und Co. Alarm
Brexit-Chaos: Misstrauensvotum gegen Theresa May - Erster Trend zeichnet sich laut BBC ab
Brexit-Chaos: Misstrauensvotum gegen Theresa May - Erster Trend zeichnet sich laut BBC ab
Brexit-Chaos: Misstrauensvotum gegen Theresa May - Erster Trend zeichnet sich laut BBC ab
Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Augenzeuge schildert drastische Details
Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Augenzeuge schildert drastische Details
Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Augenzeuge schildert drastische Details
Donald Trump twittert über Terror in Straßburg - und nutzt Anschlag für seine Zwecke
Donald Trump twittert über Terror in Straßburg - und nutzt Anschlag für seine Zwecke
Donald Trump twittert über Terror in Straßburg - und nutzt Anschlag für seine Zwecke
Trumps Ex-Anwalt Cohen zu drei Jahren Haft verurteilt
Jahrelang vertraute US-Präsident Trump seinem Anwalt Cohen. Der beichtete inzwischen eine ganze Latte an Straftaten - und Trump sieht dabei nicht gut aus. Nun verurteilte ein Gericht Cohen zu einer Gefängnisstrafe.
Trumps Ex-Anwalt Cohen zu drei Jahren Haft verurteilt
Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"
Gerade im Dezember ist Straßburg mit seinen Weihnachtsmärkten ein Ziel für Touristen. Jetzt erschüttert ein Anschlag die Idylle. Der Terrorist konnte fliehen - nach Deutschland?
Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"
Polizei holt AfD-Abgeordneten aus dem Stuttgarter Landtag
"So sind sie, die roten Terroristen!" Dieser Satz steht ganz am Anfang eines beispiellosen Eklats im Stuttgarter Landtag. Am Ende muss die Polizei zwei Abgeordnete aus dem Saal begleiten.
Polizei holt AfD-Abgeordneten aus dem Stuttgarter Landtag
Wagenknechts "Aufstehen"-Bewegung zieht auch AfD-Klientel an
Berlin (dpa) - Die von Sahra Wagenknecht initiierte linke Sammlungsbewegung "Aufstehen" zieht auch Mitglieder und Wähler der AfD an. Bis zu 100 Unterstützer hätten angegeben, AfD-Mitglieder zu sein, sagte die Linksfraktionschefin der Deutschen Presse-Agentur.
Wagenknechts "Aufstehen"-Bewegung zieht auch AfD-Klientel an

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht

Tickets online

Tickets online
localjob.de
localjob.de

Wartungsfehler soll "Tiger"-Absturz in Mali verursacht haben

Es war ein Schock für die Bundeswehrtruppe in Mali: Bei einem Hubschrauberabsturz kamen zwei deutsche UN-Soldaten ums Leben. Fast eineinhalb Jahre später scheint die Ursache geklärt zu sein.
Wartungsfehler soll "Tiger"-Absturz in Mali verursacht haben

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Das politische Tauwetter auf der koreanischen Halbinsel hält an: Zum ersten Mal seit 1945 schicken Süd- und Nordkorea Soldaten über die stark befestigte Grenze - in absolut friedlicher Absicht.
Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Erdogan-Gegner erheben in ZDF-Sendung schwere Foltervorwürfe

Die Rolle der Türkei im Syrien-Konflikt bleibt heikel - nun gibt es neue Vorwürfe gegen Recep Tayyip Erdogans Regierung. Der News-Ticker. 
Erdogan-Gegner erheben in ZDF-Sendung schwere Foltervorwürfe

Merkel will Verlängerung der Russland-Sanktionen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich auf dem EU-Gipfel auch angesichts des ungelösten Konflikts zwischen Russland und der Ukraine im Asowschen Meer und der Meerenge von Kertsch für eine Verlängerung der europäischen Sanktionen gegen Moskau einsetzen.
Merkel will Verlängerung der Russland-Sanktionen

CDU-Geheimplan für Merkel-Nachfolge? - AKK stellt Reporter vor Probleme

Die CDU hat offenbar einen Geheimplan für die Merkel-Nachfolge: Kramp-Karrenbauer könnte schon früher Kanzlerin werden. Ihr Name bereitet Reportern aber jetzt schon Probleme.
CDU-Geheimplan für Merkel-Nachfolge? - AKK stellt Reporter vor Probleme

Macron und Regierung beraten über "Gelbwesten"-Krise

Kann Präsident Macron die von "Gelbwesten"-Protesten ausgelöste Krise lösen? Im Fernsehen kündigte er zu Wochenbeginn Sofortmaßnahmen an.
Macron und Regierung beraten über "Gelbwesten"-Krise

U-Ausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium

Das Thema Berater lässt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nicht los. Die Opposition will eine Erklärung dafür, warum sie in nur zwei Jahren 200 Millionen Euro für externe Fachleute ausgab. Sie zückt jetzt ihr schärfstes Aufklärungsinstrument.
U-Ausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium

Kleinanzeigen

Nachhilfe Ma De Eng.
Nachhilfe Ma De Eng.
Putzfee in KS-Niederzwehren
Putzfee in KS-Niederzwehren
Suche Hilfe im Haushalt
Suche Hilfe im Haushalt
Lagerhelfer m/w/d in
Lagerhelfer m/w/d in
Hercules Saxonette Leichtmofa
Hercules Saxonette Leichtmofa

Nach erneuten Ausschreitungen in Paris: Macron nennt Proteste "beschämend"

Nach erneuten Ausschreitungen in Paris: Macron nennt Proteste "beschämend"

Merkels Karriere in Bildern: Von der Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt

Merkels Karriere in Bildern: Von der Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt

Landtagswahl in Bayern 2018: Schockstarre und Jubellaune - Die besten Bilder der Wahlpartys 

Landtagswahl in Bayern 2018: Schockstarre und Jubellaune - Die besten Bilder der Wahlpartys 

AfD-Abgeordneter löst Polizeieinsatz im Landtag aus - Partei zieht Konsequenzen

Der AfD-Landtagsabgeordnete Stefan Räpple hat mit seinem Verhalten Tumult im baden-württembergischen Landtag ausgelöst. Schließlich kam die Polizei.
AfD-Abgeordneter löst Polizeieinsatz im Landtag aus - Partei zieht Konsequenzen

Berateraffäre: Von der Leyen muss vor Untersuchungsausschuss

Berateraffäre im Verteidigungsministerium: Ursula von der Leyen muss sich einem Untersuchungsausschuss stellen. Es geht um mehr als 100 Millionen.
Berateraffäre: Von der Leyen muss vor Untersuchungsausschuss

Misstrauensvotum gegen Theresa May: Das sind die sechs möglichen Nachfolger

Verliert Theresa May heute Abend das parteiinterne Misstrauensvotum gegen sie, müssen Parteivorsitz und Premierminister neu besetzt werden. Das sind die Kandidaten.
Misstrauensvotum gegen Theresa May: Das sind die sechs möglichen Nachfolger

Trotz Eklat-Rede: Seehofer verteidigt Verzicht auf Disziplinarverfahren gegen Maaßen

Horst Seehofer hatte Hans-Georg Maaßen nach seiner skandalösen Rede in den einstweiligen Ruhestand geschickt. Nun verteidigt er die Entscheidung, auf ein Disziplinarverfahren zu verzichten.
Trotz Eklat-Rede: Seehofer verteidigt Verzicht auf Disziplinarverfahren gegen Maaßen

Angela Merkel im Kreuzverhör: Abgeordneter zitiert Kanzlerin - dann folgt großes Gelächter

Kanzlerin Angela Merkel stellt sich am Mittwoch um 13 Uhr eine Stunde lang im Bundestag den Fragen der Abgeordneten. Alles Wichtige erfahren Sie hier im Ticker. 
Angela Merkel im Kreuzverhör: Abgeordneter zitiert Kanzlerin - dann folgt großes Gelächter

Nach Festnahme: Terrorverdächtiger Magomed-Ali C. wird Ermittlungsrichter vorgeführt

Der am Mittwoch in Berlin festgenommene mutmaßliche Islamist wird an diesem Donnerstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt.
Nach Festnahme: Terrorverdächtiger Magomed-Ali C. wird Ermittlungsrichter vorgeführt