Corona-Lockdown: Merkel soll Lockerungen in geheimer Runde vorbereiten - Söder widerspricht ihrem brisanten Satz
Corona-Lockdown: Merkel soll Lockerungen in geheimer Runde vorbereiten - Söder widerspricht ihrem brisanten Satz
Corona-Lockdown: Merkel soll Lockerungen in geheimer Runde vorbereiten - Söder widerspricht ihrem brisanten Satz
Corona-Lockdown: Merkel will Flugverkehr „auf nahezu null“ - Drosten hält Reisebeschränkungen für sinnvoll
Corona-Lockdown: Merkel will Flugverkehr „auf nahezu null“ - Drosten hält Reisebeschränkungen für sinnvoll
Corona-Lockdown: Merkel will Flugverkehr „auf nahezu null“ - Drosten hält Reisebeschränkungen für sinnvoll
Schulen im Corona-Lockdown: Erste Bundesländer erwägen Öffnung - „ist verantwortbar“
Schulen im Corona-Lockdown: Erste Bundesländer erwägen Öffnung - „ist verantwortbar“
Schulen im Corona-Lockdown: Erste Bundesländer erwägen Öffnung - „ist verantwortbar“
Nawalny: Kreml mit kurioser Erklärung für Prachtresidenz - aber eine Frage bleibt offen
Der Kreml hat auf das Nawalny-Video reagiert. Das darin vorkommende Anwesen gehöre Unternehmern, so ein Sprecher. Andere Fragen ließ der Kreml unbeantwortet.
Nawalny: Kreml mit kurioser Erklärung für Prachtresidenz - aber eine Frage bleibt offen
Umfrage-Niederlage für Armin Laschet - doch Deutsche wollen offenbar einen anderen Kanzlerkandidaten
Der designierte CDU-Vorsitzende Armin Laschet erleidet eine krachende Umfrage-Niederlage. Lediglich 21 Prozent der Befragten trauen ihm eine Kanzlerkandidatur zu.
Umfrage-Niederlage für Armin Laschet - doch Deutsche wollen offenbar einen anderen Kanzlerkandidaten
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU
Wahljahr 2021: SPD könnte Bürgermeister-Posten in Berlin einbüßen - Turbulenzen bei Hauptstadt-Genossen
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU
«Corona hat alles verschlimmert»
Corona-Leugner mit gelbem Stern, Holocaust-Relativierungen und Hass im Netz: Jüdische Organisationen warnen vor verstärkter Verbreitung antisemitischer Verschwörungstheorien in Zeiten der globalen Corona-Pandemie.
«Corona hat alles verschlimmert»

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
localjob.de
localjob.de
localflirt24.de
localflirt24.de

Homeoffice-Vorgaben treten in Kraft

Seit Beginn der Corona-Pandemie arbeiten immer mehr Menschen von zu Hause. Doch nicht jeder Arbeitgeber sieht diese Entwicklung mit Freude. Neue Vorgaben sollen nun helfen, dass mehr Beschäftigte im Homeoffice bleiben.
Homeoffice-Vorgaben treten in Kraft

Grütters warnt vor Relativierung von NS-Verbrechen

Am 27. Januar 1945 erreichte die Rote Armee 1945 das deutsche Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau und befreite mehr als 7000 Häftlinge. Kulturstaatsministerin Grütters kündigt anlässlich des Holocaust-Gedenktages an, sich weiter entschieden gegen das Vergessen engagieren zu wollen.
Grütters warnt vor Relativierung von NS-Verbrechen

Trump-Impeachment: Demokraten müssen herben Dämpfer hinnehmen - „Schlichtweg falsch“

Donald Trump steht in Washington weiter im Fokus. Das zweite Impeachment-Verfahren startet. Den Vorsitz übernimmt aber nicht der Vorsitzende des Supreme Courts.
Trump-Impeachment: Demokraten müssen herben Dämpfer hinnehmen - „Schlichtweg falsch“

Corona-Krise: Neue Homeoffice-Verordnungen treten in Kraft

Wegen der hohen finanziellen Belastung durch die Corona-Krise fordert Kanzleramtschef Helge Braun eine Aussetzung der Schuldenbremse. Die neusten Entwicklungen in unserem News-Ticker.
Corona-Krise: Neue Homeoffice-Verordnungen treten in Kraft

Alles Wichtige zum Prozess um den Lübcke-Mord

Bisher 43 Verhandlungstage, Zeugen, Fragen, Emotionen: Im Prozess um die Ermordung des hessischen CDU-Politikers Lübcke naht der Tag der Entscheidung.
Alles Wichtige zum Prozess um den Lübcke-Mord

Italien sucht eine neue Regierung

Nach dem Rücktritt von Giuseppe Conte als Ministerpräsident braucht Italien eine neue Regierung. Der Staatspräsident will dazu mit allen Parteien sprechen. Er hat in der Krise eine entscheidende Aufgabe.
Italien sucht eine neue Regierung

Bundesregierung beim Impfen gegen Coronavirus unter Druck

Impfungen können aus der Pandemie herausführen - aber es lauern Mutationen des Coronavirus als neue Gefahr. Nicht nur die CSU will mehr Tempo bei der Beschaffung von Impfstoffen.
Bundesregierung beim Impfen gegen Coronavirus unter Druck

Kleinanzeigen

Kartenlegen u. Handlesen
Kartenlegen u. Handlesen
1.a. Homberg-Wernswig
1.a. Homberg-Wernswig

US-Regierung will 200 Millionen Impfdosen zusätzlich kaufen

Die Corona-Krise hat die Vereinigten Staaten besonders schwer getroffen. Der neue US-Präsident hat ambitionierte Pläne, um die Pandemie einzudämmen. Aber wie schnell lassen sich die Impfungen in dem 330-Millionen-Einwohner-Land vorantreiben?
US-Regierung will 200 Millionen Impfdosen zusätzlich kaufen

Mehrheit der Republikaner im Senat gegen Trump-Impeachment

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Ex-Präsident Trump findet statt, daran lassen die Demokraten keine Zweifel. Eine Abstimmung über einen Antrag vor dem Verfahren im Senat zeigt aber: Die Demokraten haben kaum Aussicht auf die von ihnen angestrebte Verurteilung.
Mehrheit der Republikaner im Senat gegen Trump-Impeachment

Clubhouse: Talk-Runde mit Drama-Folgen – App wird Bodo Ramelow zum Verhängnis

Locker und cool wollte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow in einer Talkrunde bei Clubhouse sein. Jetzt wird ihm die App-Plauderei über Candy Crush und Angela Merkel zum Verhängnis.
Clubhouse: Talk-Runde mit Drama-Folgen – App wird Bodo Ramelow zum Verhängnis

Weltweit über 100 Millionen bestätigte Corona-Infektionen

Seit mehr als einem Jahr grassiert das Coronavirus - praktisch jedes Land der Erde hat der Erreger erreicht. Nun melden Statistiker das Überschreiten einer denkwürdigen Schwelle.
Weltweit über 100 Millionen bestätigte Corona-Infektionen

Merkel beklagt Trägheit im Kampf gegen Corona

Vor einem Jahr wurde der erste Corona-Fall in Deutschland bekannt. Kanzlerin Merkel ist mit dem Kampf gegen die Pandemie in den letzten zwölf Monaten nicht ganz zufrieden. In einer nicht-öffentlichen Sitzung soll sie neue Einschränkungen ins Gespräch gebracht haben.
Merkel beklagt Trägheit im Kampf gegen Corona

Nach heftiger Kritik: Hamburger Senat gewährt Corona-Zuschuss

20 Euro für zwei Monate: So viel gewährt der Hamburger Senat Hartz-IV-Empfängern zusätzlich. Mit dem Geld sollen sie FFP-Masken kaufen können. Ein Witz, sagen Sozialverbände.
Nach heftiger Kritik: Hamburger Senat gewährt Corona-Zuschuss

Italiens Regierungschef tritt zurück

Italiens Regierungschef Giuseppe Conte hat offiziell seinen Rücktritt eingereicht. Derweil beginnt der politischer Machtpoker auf der Suche einer Lösung. Sogar in der Opposition scheinen die festen Bande zu brechen.
Italiens Regierungschef tritt zurück

Löst Corona die Schuldenbremse?

Für die CDU ist sie heilig, zumindest dachte man das bisher. Jetzt steht die Schuldenbremse plötzlich zur Debatte. In der Union bemüht man sich, einen Vorstoß des Kanzleramtsministers wieder einzufangen.
Löst Corona die Schuldenbremse?

Rückschlag für AfD im Verfahren gegen Verfassungsschutz

Mit Klagen will die AfD erreichen, dass das Bundesamt für Verfassungsschutz sie nicht als Verdachtsfall einstufen und das öffentlich bekannt geben darf. Jetzt gab es jedoch erstmal einen Dämpfer für die Partei.
Rückschlag für AfD im Verfahren gegen Verfassungsschutz

Trumps erste Erbin? Vertraute will Gouverneurin werden - sie spricht von „Sozialismus und Tyrannei“

Donald Trumps Amtszeit ist beendet. Ob der Ex-Präsident noch einmal hohe Ämter einnehmen kann, ist unklar. Doch die Erben scharren bereits mit den Hufen.
Trumps erste Erbin? Vertraute will Gouverneurin werden - sie spricht von „Sozialismus und Tyrannei“

US-Präsident Biden telefoniert erstmals mit Bundeskanzlerin Merkel - und erhält gleich Lob für eine Entscheidung

US-Präsident Joe Biden startet nach Amtsübernahme direkt durch - doch ein Minister stimmt auf große Probleme ein. Biden hat mittlerweile erstmals Kontakt zu Angela Merkel aufgenommen.
US-Präsident Biden telefoniert erstmals mit Bundeskanzlerin Merkel - und erhält gleich Lob für eine Entscheidung

EuGH-Urteil zu Streit um Rundfunkbeitrag

In Hessen bestehen zwei Bürger darauf, ihren Rundfunkbeitrag in bar zu zahlen. Der Hessische Rundfunk verweigert das und warnt vor höheren Kosten. Nun hat das höchste EU-Gericht gesprochen.
EuGH-Urteil zu Streit um Rundfunkbeitrag