Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy

1 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden.
2 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden.  Zwei Demonstranten stehen vor dem Edathy Prozessauftakt vor dem Landgericht.
3 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden.
4 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden. Sebastian Edathy und sein Anwalt Christian Noll stehen beim Prozessauftakt im Landgericht. 
5 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden. Oberstaatsanwalt Thomas Klinge steht  beim Prozessauftakt.
6 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden. Der Vorsitzende Richter Jürgen Seifert beim Prozessauftakt gegen Sebastian Edathy.
7 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden. Edathy und sein Anwalt verlassen nach Ende des ersten Prozesstages das Landgericht.
8 von 8
Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden.

Verden - Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Ton wird rauer - Kramp-Karrenbauer warnt Merz

Die drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz sichern Kanzlerin Merkel loyale Zusammenarbeit zu. Doch sie verlangen auch mehr Macht für die Partei. Kann so Ruhe in die große …
Der Ton wird rauer - Kramp-Karrenbauer warnt Merz

Brexit-Chaos: May stellt sich Radio-Hörer - der fordert sie zum Rücktritt auf

Die britische Premierministerin setzt sich mit ihren Brexit-Plänen im eigenen Kabinett durch. Doch nicht nur im Parlament steht Theresa May noch ein schwerer Kampf …
Brexit-Chaos: May stellt sich Radio-Hörer - der fordert sie zum Rücktritt auf

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Nun hat die CSU Gewissheit: Auf einem Sonderparteitag Anfang Januar will Seehofer seinen Chefposten abgeben. Klar scheint ebenfalls, wer der Nachfolger wird - auch ohne …
Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Chemnitzer Oberbürgermeisterin macht Merkel schweren Vorwurf - Das sagten ihr die Basketballer

Es ist ein später Besuch in Chemnitz: Fast drei Monate nach dem gewaltsamen Tod eines jungen Mannes und den Aufmärschen rechter Gruppen kommt Bundeskanzlerin Angela …
Chemnitzer Oberbürgermeisterin macht Merkel schweren Vorwurf - Das sagten ihr die Basketballer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.