Bilder vom Wahlabend

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU

Landtagswahl in Niedersachsen - SPD
1 von 41
Der SPD-Parteivorsitzende, Martin Schulz, spricht in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Hochrechnung zur Landtagswahl in Niedersachsen.
Landtagswahl Niedersachsen
2 von 41
Der AfD-Landesvorsitzende in Niedersachsen, Armin-Paul Hampel, steht bei der Wahlparty der AfD in Barsingshausen (Niedersachsen) und wird von einem AfD-Sprecher angekündigt.
Landtagswahl Niedersachsen
3 von 41
Die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf (m) wartet auf die erste Prognose zur Landtagswahl in Niedersachsen auf der Wahlparty der SPD.
Landtagswahl Niedersachsen
4 von 41
Der Spitzenkandidat der FDP, Stefan Birkner (M) begrüßt bei der Wahlparty der FDP in Hannover (Niedersachsen) seine Frau Doris (l) und seine zwei Kinder.
Landtagswahl Niedersachsen
5 von 41
Tüten mit "Wahlmampf" liegen am 15.10.2017 zur Landtagswahl in Niedersachsen auf der Wahlparty der CDU.
Landtagswahl Niedersachsen
6 von 41
CDU-Anhänger reagieren auf die ersten Hochrechnungen in den Fraktionsräumen der CDU im niedersächsischen Landtag
Landtagswahl in Niedersachsen - SPD
7 von 41
Der SPD-Parteivorsitzende, Martin Schulz, spricht in Berlin im Willy-Brandt-Haus nach der ersten Hochrechnung zur Landtagswahl in Niedersachsen.
Landtagswahl Niedersachsen
8 von 41
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) spricht in der Fraktion der SPD im niedersächsischen Landtag.

Aus der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD von Ministerpräsident Stephan Weil Prognosen zufolge als stärkste Kraft hervorgegangen. In der Wahlkampfzentrale herrschte daraufhin Partystimmung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Nun hat die CSU Gewissheit: Auf einem Sonderparteitag Anfang Januar will Seehofer seinen Chefposten abgeben. Klar scheint ebenfalls, wer der Nachfolger wird - auch ohne …
Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Chemnitzer Oberbürgermeisterin macht Merkel schweren Vorwurf - Riesiges Polizeiaufgebot - Demos drohen

Es ist ein später Besuch in Chemnitz: Fast drei Monate nach dem gewaltsamen Tod eines jungen Mannes und den Aufmärschen rechter Gruppen kommt Bundeskanzlerin Angela …
Chemnitzer Oberbürgermeisterin macht Merkel schweren Vorwurf - Riesiges Polizeiaufgebot - Demos drohen

AfD-Affäre: Gauland soll wegen Weidel getobt haben - FDP äußert schweren Verdacht

Eine Spendenaffäre erschüttert die AfD. Fraktionschefin Weidel sieht sich zu Unrecht beschuldigt. Dagegen äußert die FDP einen schweren Verdacht.
AfD-Affäre: Gauland soll wegen Weidel getobt haben - FDP äußert schweren Verdacht

Grausame Ermordung: Türkei liegt weitere Audioaufnahme von Khashoggi-Mord vor

Im Fall des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi fordert die saudische Staatsanwaltschaft die Todesstrafe für fünf Tatverdächtige. Die Türkei soll weitere Beweise für …
Grausame Ermordung: Türkei liegt weitere Audioaufnahme von Khashoggi-Mord vor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.