Dreyer, Söder und Baerbock als Gäste erwartet 

Brisanter Talk bei Maybrit Illner: GroKo in der Sackgasse – Diese Gäste diskutieren heute

+
Maybrit Illner diskutiert am Donnerstag über die GroKo. 

Nach der Europawahl herrscht in der Bundesregierung noch immer Chaos. Am Donnerstag dreht sich das Thema bei Maybrit Illner (ZDF) deshalb erneut um die GroKo. 

Während die Grünen nach der Europawahl ihren Höhenflug noch immer fortsetzen, herrscht in der Bundesregierung Chaos. Die wohl größten Verluste hat vor allem die SPD zu verkraften, mit dem Rücktritt von Andreas Nahles erreichte das Debakel vorerst seinen Höhepunkt. Doch SPD und CDU regieren weiter, vorerst. 

Mit dem Thema „GroKo in der Sackgasse – letzte Ausfahrt Neuwahl?“ greift Maybrit Illner dann am Donnerstag das Thema erneut auf. Dabei soll auch über die Fragen diskutiert werden: Wie geht es weiter ohne Neuwahlen? Und wie ginge es weiter mit Neuwahlen? Um 22.15 Uhr startet der Talk im ZDF, diesmal mit einer hochkarätigen Besetzung. 

Währenddessen liegen die Grünen laut einer Umfrage sogar auf Augenhöhe mit der CDU/CSU. Habeck hat demnach mehr Zuspruch als AKK, wenn es um die nächste Kanzlerschaft geht.

Maybrit Illner (ZDF): Diese Gäste werden am heutigen Abend erwartet 

  • Malu Dreyer, SPD: Kommissarische Parteivorsitzende 
  • Markus Söder, CSU: Parteivorsitzender 
  • Annalena Baerbock, Bündnis 90/Die Grüne 
  • Philipp Amthor, CDU: Bundestagsabgeordneter 
  • Katharina Nocun: Bürgerrechts- und Netzaktivistin 
  • Hajo Schumacher: Journalist und Autor 

Bei „Maischberger“ in der ARD drehte sich ebenfalls alles um die aktuelle Regierung. Grünen-Chefin Katrin Göring-Eckhardt greift die Wirtschaftspolitik der Regierung an. Diese sei rückständig.

Während die SPD mit einer verheerenden Wahlniederlage kämpft, wird in der Union Kritik an AKK laut. Darüber diskutiert Donnerstagabend Maybrit Illner in ihrer ZDF-Talkshow.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lindner skizziert Ausweg aus Corona-Shutdown - und kritisiert Merkel: „Niemand weiß, was sie vorhat“

Die Corona-Krise schweißt die deutschen Politiker zusammen. Ungewöhnlich einig zeigen sie sich zur Verkündigung der Ausgangsbeschränkung. Doch die Debatte lässt sich …
Lindner skizziert Ausweg aus Corona-Shutdown - und kritisiert Merkel: „Niemand weiß, was sie vorhat“

Coronavirus-App als Lösung im Shutdown? Umfrage zeigt ein neues Problem

Die Politiker rund um den Globus lassen kaum etwas unversucht, um der Verbreitung des Coronavirus Herr zu werden. In Deutschland wird über die Überwachung der Handydaten …
Coronavirus-App als Lösung im Shutdown? Umfrage zeigt ein neues Problem

Nato will sich im Kampf gegen Coronavirus besser abstimmen

Alle Welt konzentriert sich derzeit auf den Kampf gegen das Coronavirus. Auch die Nato will sich stärker engagieren.
Nato will sich im Kampf gegen Coronavirus besser abstimmen

Umstrittene Corona-Gesetze: EU-Diplomaten „fassungslos“ über Orban - doch Union zieht bei Vorstoß nicht mit

Die Corona-Pandemie trifft Ungarn aktuell noch vergleichsweise gering. Dennoch legt Regierungschef Viktor Orban nun einen fragwürdigen Gesetzesentwurf vor. Verfolgt er …
Umstrittene Corona-Gesetze: EU-Diplomaten „fassungslos“ über Orban - doch Union zieht bei Vorstoß nicht mit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.