Fotostrecke

Das sind die bisherigen Bundestagspräsidenten

Neuer Plenarsaals des Landtags MV
1 von 11
Norbert Lammert (CDU) war von 2005 bis 2017 Bundestagspräsident.  
Wolfgang Thierse
2 von 11
Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse war von 1998 an Bundestagspräsident. 
Angela Merkel feiert 60. Geburtstag
3 von 11
Zehn Jahre war Rita Süssmuth (CDU) die Bundestagspräsidentin, von 1988 bis 1998. 
60 Jahre Bundestag
4 von 11
Zwei ehemalige Bundestagspräsidenten: Philipp Jenninger (CDU, 1984-1988) neben Rita Süssmuth. 
Früherer CDU-Chef Rainer Barzel in Klinik
5 von 11
Früherer CDU-Chef Rainer Barzel war von 1983 bis 1984 Bundestagspräsident.  
Richard Stücklen
6 von 11
Richard Stücklen (CSU) war von 1979 bis 1983 Bundestagspräsident.  
Archivbild Helmut Kohl mit Ernennungsurkunde
7 von 11
Karl Carstens, links, war 1976 bis 1979 Bundestagspräsident. 
Jahresrückblick - Annemarie Renger gestorben
8 von 11
Annemarie Renger war die erste Frau und die erste Sozialdemokratin an der Spitze des Deutschen Bundestags von 1972 bis 1976. 

Berlin - Wolfgang Schäuble (CDU) soll nach dem Willen seiner Fraktion der 13. Präsident des Bundestages werden. Unsere Fotostrecke zeigt seine Vorgänger:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Finstere Prognose in der „New York Times“: Nach Merkel ist „Deutschland am Ende“

Die Zukunft Deutschlands sieht alles andere als rosig aus - zumindest wenn man einem Kommentar in der „New York Times“ Glauben schenkt. 
Finstere Prognose in der „New York Times“: Nach Merkel ist „Deutschland am Ende“

Meuthen übersetzt Namen der CDU-Chefin AKK mit „Afrika kann kommen“

Der AfD-Bundesvorsitzende Meuthen wird schärfer im Ton gegenüber der CDU. Er kritisiert die Einstellung zu Asyl- und Flüchtlingspolitik von Annegret Kramp-Karrenbauer.
Meuthen übersetzt Namen der CDU-Chefin AKK mit „Afrika kann kommen“

Trump tauscht weiteren Minister aus - Melania erntet Spott für neue Haarfarbe

Aus der Regierungsmannschaft von US-Präsident Donald Trump scheidet ein weiteres Mitglied aus. Innenminister Ryan Zinke werde zum Jahresende gehen.
Trump tauscht weiteren Minister aus - Melania erntet Spott für neue Haarfarbe

Trump verkündet Ausscheiden von umstrittenem Innenminister

Das irre schnelle Personalkarussell im Weißen Haus von Präsident Trump dreht sich weiter: Nun geht der skandalumwitterte Innenminister - nachdem Trump gerade erst einen …
Trump verkündet Ausscheiden von umstrittenem Innenminister

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.