Fraktionen kommen zusammen

So verlief die erste Sitzung des neuen Bundestags

Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
1 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
2 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
3 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
4 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
5 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
6 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
7 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.
8 von 29
Der neu gewählte Bundestag kam heute zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

In der ersten Sitzung des Bundestags ging es vor allem darum einen Bundestagspräsidenten sowie dessen Vertreter zu wählen. Doch die Wahl sorgte für Streit zwischen den Fraktionen.

Berlin - Genau einen Monat nach der Wahl kamen die Fraktionen am Dienstag im Bundestag zu ihrer konstituierten Sitzung zusammen. 

Mit einer Mehrheit wählten die anwesenden Parlamentarier den früheren CDU-Finanzminister Wolfgang Schäuble zum neuen Bundestagspräsidenten. Bei der Abstimmung über die Vertreter von Schäuble kam es dagegen zum Eklat: Während die Kandidaten von CDU, CSU, Grünen, FDP und Linke die benötigten Stimmen im ersten Wahlgang bekamen, scheiterte der Kandidat der AfD Albrecht Glaser auch im dritten Wahlgang. 

Wir haben für Sie den Tag in Bildern zusammengestellt.

Alles weitere rund um die erste Sitzung des Bundestages, erfahren Sie hier in unserem Live-Ticker

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Start der Corona-Testpflicht: Kosten, Kontrolle, Kapazitäten

Nach und nach enden die Sommerferien - und für Heimkehrer aus vielen Staaten bedeutet das beim Eintreffen in Deutschland: Nicht nur Koffer auspacken, sondern auch einen …
Start der Corona-Testpflicht: Kosten, Kontrolle, Kapazitäten

Hilfe für Moria: Seehofer verbietet nächstem Bundesland die Aufnahme von Flüchtlingen - Klage droht

Horst Seehofer verbietet nach Berlin dem nächsten Bundesland, Flüchtlinge von der griechischen Insel Lesbos aufzunehmen. Es droht eine Klage.
Hilfe für Moria: Seehofer verbietet nächstem Bundesland die Aufnahme von Flüchtlingen - Klage droht

US-Sanktionen gegen Hongkong: Der Ton wird schärfer

Die Antwort aus Hongkong ließ nicht lange auf sich warten: Die Offiziellen dort und in Peking weisen die US-Sanktionsdrohungen zurück und erwägen Gegenmaßnahmen. Ein …
US-Sanktionen gegen Hongkong: Der Ton wird schärfer

Illegal über den Ärmelkanal: London macht Druck auf Paris

Eine steigende Zahl an Migranten versucht mit Booten über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu gelangen. Das britische Innenministerium erwägt nun den Einsatz von …
Illegal über den Ärmelkanal: London macht Druck auf Paris

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.