Bundesversammlung 2017

Steinmeier ist neuer Bundespräsident - Impressionen von der Wahl

Wahl des Bundespräsidenten
1 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017.
Wahl des Bundespräsidenten
2 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: Die Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (M, SPD) und Klaus Jensen (SPD) im Gespräch mit der Schauspielerin Iris Berben.
Wahl des Bundespräsidenten
3 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: "FCK AfD" auf einem Schild an einem Baumstamm vor dem Reichstagsgebäude zu sehen.
Wahl des Bundespräsidenten
4 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: Außenminister Sigmar Gabriel (r, SPD) spricht mit Drag Queen Olivia Jones.
Wahl des Bundespräsidenten
5 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: Die Schauspielerin Veronica Ferres gibt ihre Stimme ab.
Wahl des Bundespräsidenten
6 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU).
Wahl des Bundespräsidenten
7 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: Frank-Walter Steinmeier.
Wahl des Bundespräsidenten
8 von 34
Wahl des Bundespräsidenten 2017: Der Musiker Peter Maffay (l) unterhält sich mit Oskar Lafontaine (Die Linke).

Berlin - Sieben Monate vor der Bundestagswahl ist Ex-Außenminister Steinmeier zum Staatsoberhaupt gewählt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trump nach Gipfel mit Putin: "Ich bin nicht pro-russisch"

Von wegen basta. Die Nachwehen vom denkwürdigen Auftritt von US-Präsident Trump auf dem Helsinki-Gipfel mit Kremlchef Putin halten an. Erst muss Trump öffentlich …
Trump nach Gipfel mit Putin: "Ich bin nicht pro-russisch"

Gesetz gegen Langzeitarbeitslosigkeit im Bundeskabinett

Berlin (dpa) - Das Kabinett will heute grünes Licht für staatlich bezahlte Jobs für Langzeitarbeitslose geben. Einen entsprechenden Gesetzentwurf von Arbeitsminister …
Gesetz gegen Langzeitarbeitslosigkeit im Bundeskabinett

Ungarns Regierungschef Viktor Orban besucht Israel

Tel Aviv (dpa) - Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban besucht von Mittwoch bis Freitag Israel. Nach Angaben des israelischen Außenministeriums ist es Orbans erste …
Ungarns Regierungschef Viktor Orban besucht Israel

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Nach seinen Aussagen beim Gipfel mit Kremlchef Putin schlägt US-Präsident Trump in der Heimat eine Welle der Empörung entgegen. Trump verteidigt das Treffen erst - dann …
Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.