Auszeichnung des EU-Parlaments

Venezuelas Opposition erhält Menschenrechtspreis

+
Der venezuelanische Oppositions-Führer Herny Ramos Allup.

Die Opposition in Venezuela wird vom EU-Parlament mit dem renommierten Sacharow-Preis ausgezeichnet.

Das teilte der Fraktionsführer der Liberalen, Guy Verhofstadt, am Donnerstag vor der offiziellen Bekanntgabe auf Twitter mit. Die Opposition Venezuelas war bereits 2015 Kandidatin für den Preis. Vor allem politische Gefangene sollen damit geehrt werden.

Mit dem Sacharow-Preis zeichnet das Europaparlament seit 1988 Menschen oder Organisationen aus, die sich für Menschenrechte und Grundfreiheiten einsetzen. Nominiert waren in diesem Jahr außerdem eine Menschenrechtsaktivistin aus Guatemala und ein Schriftsteller aus Eritrea. 2016 wurden die Jesidinnen und ehemaligen IS-Gefangenen Nadia Murad und Lamija Adschi Baschar ausgezeichnet.

Der mit 50.000 Euro dotierte Preis wird am 13. Dezember überreicht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rechtspopulistin Le Pen mit hartem Vorwurf gegen Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel Macron wollen den Aachener Vertrag unterzeichnen. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen reagiert …
Rechtspopulistin Le Pen mit hartem Vorwurf gegen Merkel

Brexit: „Habe keinen Plan B gehört“ - viel Kritik an Theresa May

Europa blickt nach London: Premierministerin Theresa May hat verkündet, wie sie das Chaos beim Brexit in den Griff bekommen will. Alle News im Live-Ticker.
Brexit: „Habe keinen Plan B gehört“ - viel Kritik an Theresa May

Wegen Brexit-Wirrwar: AKK warnt vor Spekulationen um vorgezogene Neuwahl

Der Brexit hält aktuell ganz Europa in Atem. Nun hat Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) vor Spekulationen um vorgezogene Neuwahlen gewarnt.
Wegen Brexit-Wirrwar: AKK warnt vor Spekulationen um vorgezogene Neuwahl

Meuterei von Nationalgardisten in Venezuela niedergeschlagen

Der Aufstand gegen den autoritär regierendenden Präsidenten Maduro dauert nur wenige Stunden. Dann werden die abtrünnigen Soldaten festgesetzt. Warum hält das Militär …
Meuterei von Nationalgardisten in Venezuela niedergeschlagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.