16.500 Anhänger

Verfassungsschutz warnt: "Reichsbürger" zu schwersten Gewalttaten bereit

+
Sichergestellte Waffen von "Reichsbürgern" zeigt ein Polizeipressesprecher im Polizeipräsidium.

Die Zahl der sogenannten Reichsbürger und Selbstverwalter in Deutschland hat sich deutlich erhöht. Verfassungsschützer warnen vor der großen Gewaltbereitschaft der Extremisten.

Berlin - Rund 16.500 Menschen zähle der Verfassungsschutz inzwischen zu dieser die staatlichen Institutionen ablehnenden Szene, berichteten die "Bild"-Zeitung und das ARD-Hauptstadtstudio am Dienstag unter Berufung auf den neuen Verfassungsschutzbericht. Im Jahr davor seien es noch rund 10.000 Menschen gewesen. Von den "Reichsbürgern" und "Selbstverwaltern" waren demnach zuletzt 900 Rechtsextremisten.

Im Verfassungsschutzbericht heiße es weiter, dass die Szene eine hohe Affinität zu Waffen habe. "Reichsbürger" und "Selbstverwalter" seien dabei auch bereit, ihre Waffen für "schwerste Gewalttaten" einzusetzen. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will den Verfassungsschutzbericht am Dienstagnachmittag zusammen mit dem Chef des Bundesamtes, Hans-Georg Maaßen, vorlegen.

AFP

Lesen Sie auch:  Seehofer stellt Verfassungschutzbericht vor - Zahl islamistischer Gefährder erschreckend hoch

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Koalition berät - Mietpreisbremse soll verlängert werden

Nach der Sommerpause geht es für die Koalitionäre direkt in den Koalitionsausschuss. Die Zeit drängt - in zwei Wochen wird im Osten gewählt. Da wollen Union und SPD …
Koalition berät - Mietpreisbremse soll verlängert werden

63 Tote: Schock und Wut nach Anschlag auf Hochzeit in Kabul

Hochzeiten sind die seltenen Anlässe für Freude im konfliktgeplagten Afghanistan. Bei einer großen Feier in der Hauptstadt Kabul zündet ein Selbstmordattentäter mitten …
63 Tote: Schock und Wut nach Anschlag auf Hochzeit in Kabul

Jeffrey Epstein: Obduktion bestätigt Suizid

Wärter ohne Ausbildung, gefälschte Protokolle, Schreie aus der Zelle. Ungereimtheiten zum Tod von Jeffrey Epstein kommen ans Licht. Weiter gibt es Rätsel um die …
Jeffrey Epstein: Obduktion bestätigt Suizid

Hongkong: Drohungen aus China halten Proteste nicht auf - Enorme Teilnehmerzahl am Sonntag

Die Proteste in Hongkong reißen nicht ab, denn auch am Sonntag versammelten sich Demonstranten - obwohl Peking eine Drohkulisse aufbaut. Es sollen mehr als eine Million …
Hongkong: Drohungen aus China halten Proteste nicht auf - Enorme Teilnehmerzahl am Sonntag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.