Zugriff in Ripoll

Vierte Festnahme nach Terroranschlag in Barcelona

+
Ein Polizist patrouilliert in Cambrils. In dem Badeort rund 100 Kilometer südwestlich von Barcelona erschossen die Einsatzkräfte fünf mutmaßliche Terroristen. Foto: Emilio Morenatti

Barcelona (dpa) - Die Polizei hat nach dem Terroranschlag von Barcelona einen vierten Verdächtigen festgenommen. Der Zugriff sei in der katalanischen Kleinstadt Ripoll etwa 100 Kilometer nördlich von Barcelona erfolgt.

Das teilte die katalanische Polizei über Twitter mit. Weitere Angaben zur festgenommenen Person gab sie nicht.

In Ripoll habe der Hauptverdächtige Moussa Oukabir bis zuletzt mit seinen Eltern gewohnt, schrieb die spanische Zeitung "El Mundo". Oukabir wird verdächtigt, am Donnerstag den Lieferwagen auf der Flaniermeile Las Ramblas mit hoher Geschwindigkeit auf Passanten gesteuert zu haben. Mindestens 13 Menschen starben, mehr als 100 wurden verletzt. Sein älterer Bruder Driss gehört zu den bisher Festgenommenen, auch er wurde in Ripoll gefasst. Moussa Oukabir ist weiter flüchtig.

In der Nacht zu Freitag hatten Einsatzkräfte in der rund 100 Kilometer südwestlich der katalanischen Metropole gelegenen Touristenhochburg Cambrils fünf mutmaßliche Terroristen erschossen. Sie sollen in dem Badeort an der Costa Dorada kurz davor gestanden haben, einen weiteren Terroranschlag zu verüben.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auftritt bei Anne Will: Kramp-Karrenbauer antwortet auf die Kanzlerfrage

Die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer war am Sonntag bei Anne Will zu Gast. Neben dem Parteitag in Hamburg war auch ihre mögliche Kanzlerschaft ein Thema.
Auftritt bei Anne Will: Kramp-Karrenbauer antwortet auf die Kanzlerfrage

Dramatischer Trailer: Elite-Uni feiert Angela Merkel wie einen Superstar

Angela Merkel hat sich als CDU-Vorsitzende verabschiedet, aber ein Platz in den Geschichtsbüchern ist ihr sicher. Die Elite-Uni Harvard widmet der Kanzlerin jetzt einen …
Dramatischer Trailer: Elite-Uni feiert Angela Merkel wie einen Superstar

Nach Wahl von Kramp-Karrenbauer - Parteiflügel fordert „schnelle Signale“ an Merz-Unterstützer

Kramp-Karrenbauer hat sich gegen Merz und Spahn durchgesetzt und tritt Merkels Nachfolge an. Nun werden diverse Forderungen an die neue Parteichefin geäußert.
Nach Wahl von Kramp-Karrenbauer - Parteiflügel fordert „schnelle Signale“ an Merz-Unterstützer

Geheimtreffen? So soll sich Kramp-Karrenbauer den CDU-Vorsitz geholt haben

Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Vorsitzende und Merkel-Nachfolgerin. Für den Sieg arbeitete sie hart - offenbar gab es kurz vor der Wahl noch ein geheimes Treffen. Der …
Geheimtreffen? So soll sich Kramp-Karrenbauer den CDU-Vorsitz geholt haben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.