Vor Kracher-Duell

Bayern vs. BVB: Die heißesten Begegnungen der letzten zehn Jahre

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Kein Duell hat im deutschen Fußball für so viel Zünd- und Gesprächsstoff gesorgt wie dieses. Wir blicken zurück auf die packendsten Partien der letzten Jahre.

Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Eklat beim Bayern-Spiel: Anti-Hopp-Banner sorgen auch in 2. und 3. Liga für Unterbrechungen
Fußball

Nach Eklat beim Bayern-Spiel: Anti-Hopp-Banner sorgen auch in 2. und 3. Liga für Unterbrechungen

Die deutschen Fanszenen scheinen in ihrem Protest gegen den DFB und die Bundesliga-Milliardäre alle Grenzen überschreiten zu wollen. In den ersten drei Ligen wurden …
Nach Eklat beim Bayern-Spiel: Anti-Hopp-Banner sorgen auch in 2. und 3. Liga für Unterbrechungen
FC Bayern: Transfer-Knall! Triple-Sieger wechselt plötzlich nach Griechenland
Fußball

FC Bayern: Transfer-Knall! Triple-Sieger wechselt plötzlich nach Griechenland

Rafinha will es nochmal wissen. Die FC-Bayern-Legende zieht es nach einem kurzen aber erfolgreichen Intermezzo in seinem Heimatland nochmals nach Europa. Sein Wechsel …
FC Bayern: Transfer-Knall! Triple-Sieger wechselt plötzlich nach Griechenland
Oscar-Trainer gesperrt, weil er gegen Strafe protestierte
Fußball

Oscar-Trainer gesperrt, weil er gegen Strafe protestierte

Trainer André Villas-Boas und der Stürmer Hulk von Shanghai IGP aus der Super League sind vom chinesischen Fußball-Verband CFA für zwei Spiele suspendiert worden.
Oscar-Trainer gesperrt, weil er gegen Strafe protestierte
FC St. Pauli: Bundesliga? Dieser Experte hält die Kiezkicker für aufstiegsreif
Fußball

FC St. Pauli: Bundesliga? Dieser Experte hält die Kiezkicker für aufstiegsreif

Nach dem Sieg gegen Hansa Rostock ist der FC St. Pauli weiter Tabellenführer und träumt von der Ersten Liga. Ein Experte sieht das Team reif dafür.
FC St. Pauli: Bundesliga? Dieser Experte hält die Kiezkicker für aufstiegsreif

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.