Mehrere Razzien

Verdacht auf Geldwäsche in europäischer Liga - Ermittlung gegen Rekordmeister 

+
In der Chapions League traf der FC Bayern München 2008 auf den RSC Anderlecht.

Wegen des Verdachts auf Geldwäsche ermittelt die Staatsanwaltschaft nun gegen den Rekordmeister der Liga. 

Brüssel - Wegen des Verdachts auf Geldwäsche hat die belgische Staatsanwaltschaft den Sitz des nationalen Fußballverbands sowie Einrichtungen des Rekordmeisters RSC Anderlecht durchsucht. Hintergrund der Razzien vom Mittwoch war auch der Verdacht auf organisierte Kriminalität, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft berichtete.

Im Zentrum der Ermittlungen: Transfer von Anderlecht-Profi in die Premier League

Auch die Räumlichkeiten einer Spielerberater-Firma seien durchsucht worden. Im Mittelpunkt der Ermittlungen stehe der Transfer des Serben Aleksandar Mitrovic 2015 von Anderlecht zum britischen Club Newcastle United. Mitrovic spielt heute beim FC Fulham.

Bereits im Oktober wurde der belgische Fußball von Korruptionsermittlungen erschüttert. Betroffen waren mehrere Vereine aus der ersten und zweiten Liga, es gab mehrere Festnahmen. Die Aktion vom Mittwoch steht den Angaben zufolge aber nicht damit in Zusammenhang.

Zu einer großangelegten Razzia kam es vor kurzem auch in einer Münchner Nobeldisko. Den Betreibern drohen heftige Konsequenzen. 

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

FC Bayern und Corona: Oliver Kahn spricht bei Sky 90 plötzlich von konkreten Plänen über Fan-Rückkehr

Der FC Bayern und das Coronavirus: Oliver Kahn lässt durchblicken, dass sich der Verein schon mit einer möglichen Rückkehr der Fans auseinandersetzt.
FC Bayern und Corona: Oliver Kahn spricht bei Sky 90 plötzlich von konkreten Plänen über Fan-Rückkehr

Knallhart-Vorwurf gegen Leroy Sané: Ex-Münchner rät Bayern-Bossen dringend von Verpflichtung ab

Der Transfer von Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern München zieht sich. Jetzt spricht ein Ex-Bayer dem DFB-Star den nötigen Charakter ab.
Knallhart-Vorwurf gegen Leroy Sané: Ex-Münchner rät Bayern-Bossen dringend von Verpflichtung ab

Mario Götze: Wohin nach dem BVB-Aus? Flick lässt mit Statement aufhorchen - „Ist ein begnadeter Fußballer ...“

Mario Götze muss den BVB verlassen. Ist ein Transfer innerhalb der Bundesliga wahrscheinlich? Hansi Flick gab ein Statement ab. Der News-Ticker.
Mario Götze: Wohin nach dem BVB-Aus? Flick lässt mit Statement aufhorchen - „Ist ein begnadeter Fußballer ...“

FC Bayern knackt gegen Düsseldorf nächsten Rekord: Mega-Talent kommt bei Lewandowski-Gala zum Einsatz

Kann der FC Bayern München seinen Vorsprung nach dem Sieg über den BVB unter der Woche weiter ausbauen? Am Samstagabend ist Fortuna Düsseldorf in der Allianz Arena zu …
FC Bayern knackt gegen Düsseldorf nächsten Rekord: Mega-Talent kommt bei Lewandowski-Gala zum Einsatz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.