Weiter Weiße Weste in der WM-Quali

Bilder: DFB-Team erkämpft sich Sieg in Tschechien

Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
1 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
2 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
3 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
4 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
5 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
6 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
7 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.
Tschechien – Deutschland, DFB, WM-Qualifikation, Prag
8 von 84
Die DFB-Auswahl eilt weiter mit großen Schritten in Richtung WM 2018. In Prag fährt der Weltmeister mit dem 2:1 gegen Tschechien den siebten Sieg im siebten Spiel ein. Timo Werner und Mats Hummels treffen gegen einen starken Gastgeber, der durch Vladimir Darida zum zwischenzeitlichen Ausgleich kommt.

Siebter Sieg im siebten WM-Qualifikationsspiel: Das DFB-Team gewinnt auch in Tschechien, tut sich dabei aber lange schwer. Die Bilder zum Duell in Prag.

Prag - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht unmittelbar vor der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw gewann am Freitagabend in Prag gegen Tschechien mit 2:1 (1:0) und kann nach dem siebten Sieg im siebten Spiel der Gruppe C möglicherweise schon am kommenden Montag in Stuttgart gegen Norwegen vorzeitig das WM-Ticket lösen.

Timo Werner (4.) und Mats Hummels (88.) trafen für Deutschland, Vladimir Darida (78.) hatte zwischenzeitlich ausgeglichen.

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Suspendierung aufgehoben: Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück

Der gabunische Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang ist in de Kader von Borussia Dortmund zurückgekehrt. Das bestätigte Manager Michael Zorc. 
Suspendierung aufgehoben: Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück

Schalke klettert nach Sieg gegen HSV auf Platz zwei

Der FC Schalke 04 hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und erstmals seit fünf Jahren wieder den zweiten Platz der Fußball-Bundesliga erobert.
Schalke klettert nach Sieg gegen HSV auf Platz zwei

Ismaik überrascht 1860-Präsidium: „Keine Kenntnis“ von Verhandlungen

In der Vorwoche sorgten 1860-Investor Ismaik und der Münchner Geschäftsmann Mey mit einer öffentlich ausgetragenen Debatte um einen möglichen Rückzug des Jordaniers für …
Ismaik überrascht 1860-Präsidium: „Keine Kenntnis“ von Verhandlungen

Ingolstadt schießt Düsseldorf von der Spitze - Kiel jetzt vorne

Der Spitzenreiter ist gestürzt, jetzt führt ein Aufsteiger die Tabelle der 2. Bundesliga an. Der FC Ingolstadt holt Fortuna Düsseldorf vom Platz an der Spitze.
Ingolstadt schießt Düsseldorf von der Spitze - Kiel jetzt vorne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.