Bis Saisonende

Stuttgart leiht Offensiv-Talent von Borussia Dortmund aus

Borussia Dortmund verleiht Jacob Bruun Larsen an VfB Stuttgart
+
BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Der VfB Stuttgart gibt die Verpflichtung eines Offensiv-Talents aus Dortmund bekannt. Der Deal läuft auf Leih-Basis bis zum Saisonende.

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund verleiht seinen Nachwuchsspieler Jacob Bruun Larsen bis Saisonende an den VfB Stuttgart. Dies gab der BVB am Dienstag bekannt. Der 19-Jährige, der seit 2015 bei den Dortmunder Junioren spielt, soll in der Mannschaft seines früheren Trainers Hannes Wolf Spielpraxis bekommen. Der Däne zählt seit Saisonbeginn fest zum Profikader und kam am 5. Spieltag erstmals in der Bundesliga zum Einsatz.

„Jacob ist ein großes Talent, das allerdings Spielpraxis benötigt. Nach intensiven Gesprächen mit ihm und mit Hannes Wolf sehen wir diese Perspektiven für ihn im kommenden halben Jahr in Stuttgart am besten gegeben“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Mehr Informationen zu Borussia Dortmund finden Sie bei unseren Kollegen von wa.de*

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital Redaktionsnetzwerkes

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Debakel in Darmstadt: Hilf- und wehrloses Werder geht am Böllenfalltor unter
Fußball

Debakel in Darmstadt: Hilf- und wehrloses Werder geht am Böllenfalltor unter

Ernüchterung! Der SV Werder Bremen geht beim SV Darmstadt 98 unter und verliert deutlich mit 0:3. Der Spielbericht der DeichStube*.
Debakel in Darmstadt: Hilf- und wehrloses Werder geht am Böllenfalltor unter
Halbzeit für die Geschichtsbücher: FC Bayern zerlegt im Topspiel Bayer Leverkusen
Fußball

Halbzeit für die Geschichtsbücher: FC Bayern zerlegt im Topspiel Bayer Leverkusen

Machtdemonstration in Leverkusen: Der FC Bayern demontiert im Bundesliga-Spitzenspiel Bayer 04. Es gibt zwei Doppelpacker. Die Partie im Ticker zum Nachlesen.
Halbzeit für die Geschichtsbücher: FC Bayern zerlegt im Topspiel Bayer Leverkusen
Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen
Fußball

Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen

Manchester United wählt den einfachen Weg und erntet Kritik: Für die Reise zum Spiel bei Leicester setzen sich die Fußballstars für wenige Minuten ins Flugzeug.
Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen
HSV: Fan macht Rassismus-Eklat öffentlich – das ist passiert
Fußball

HSV: Fan macht Rassismus-Eklat öffentlich – das ist passiert

Der Sport gerät beim HSV in den Hintergrund. Im Heimspiel gegen Düsseldorf vergreifen sich Fans im Ton. Es gibt rassistische Beleidigungen von den Tribünen.
HSV: Fan macht Rassismus-Eklat öffentlich – das ist passiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.