2. Bundesliga-Spieltag in Hoffenheim

Werder will zurück in die Spur

+
Florian Kohfeldt will mit Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim gewinnen.

Sinsheim – Werder Bremen will bei der TSG Hoffenheim ein anderes Gesicht zeigen: Am letzten Spieltag kamen die Bremer zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:3 unter die Räder – deshalb geht Werder gegen die TSG in den Kampfmodus.

„Es geht darum, richtig da zu sein. Jetzt heißt es: Augen zu und kämpfen! Das erwarte ich von allen. Wir können in Hoffenheim gewinnen. Aber wir müssen in diesen Kampfmodus kommen“, sagte Florian Kohfeldt gegenüber der DeichStube*.

Werder Bremen gegen TSG Hoffenheim mit Verletzungs-Sorgen

Problem aus Werder-Sicht: gegen Hoffenheim müssen die Bremer auf „Sturm-Rakete“ Milot Rashica (Adduktorenbeschwerden) und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson (Knieprobleme) verzichten. Kohfeldt bleibt aber optimistisch und entspannt: „Selbst wenn es in Hoffenheim für uns nicht gut läuft, würde ich uns immer noch weit weg sehen von einer Krise“, sagt er. Aber jedes Spiel ohne Erfolgserlebnis „erhöht den Druck“ bei Werder Bremen

Werder Bremen gegen TSG Hoffenheim im Liveticker: Anpfiff um 15.30 Uhr 

Werder Bremen will bei der TSG Hoffenheim punkten, am besten dreifach. Ob es klappt, lesen Sie bei den Kollegen von DeichStube.de im Liveticker zum Spiel Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim. Los geht‘s um 14.30 Uhr mit den Aufstellungen beider Mannschaften, Anpfiff ist um 15.30 Uhr in der Prezero-Arena in Sinsheim.

Während an anderen Bundesliga-Standorten in dieser Saison schon so mancher Trainer gefeuert wurde oder gerade auf einem sehr wackeligen Stuhl sitzt, genießt Florian Kohfeldt beim SV Werder Bremen trotz der Ergebniskrise und der gefährlichen Nähe zum Relegationsplatz absolute Rückendeckung.

*DeichStube.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

England-Legende urteilt knallhart über Bayern-Star: „Er hat nicht abgeliefert, muss gerettet werden“

Die Zukunft von Philippe Coutinho beim FC Bayern München ist mitten in der Corona-Krise völlig ungewiss. Ein Ex-Fußball-Star empfiehlt ihm einen Transfer in die Premier …
England-Legende urteilt knallhart über Bayern-Star: „Er hat nicht abgeliefert, muss gerettet werden“

Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern

Die Allianz Arena ist die Heimstätte des Bundesliga-Rekordmeisters FC Bayern München. Geschichte, Kapazität, Spiele - alle Infos zum Stadion.
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern

Doch keine Vertragsverlängerung? Englischer Top-Klub lockt offenbar Manuel Neuer

Der FC Bayern will den Vertrag mit Manuel Neuer verlängern, ist sich aber noch nicht einig. Nun steht ein Wechsel in die Premier League im Raum. 
Doch keine Vertragsverlängerung? Englischer Top-Klub lockt offenbar Manuel Neuer

Der nächste Davies? Bayern baggert wohl an 18-jährigem Spanien-Juwel - Er wäre billiger als Cuisance

Verstärkt sich der FC Bayern nach Alphonso Davies noch einmal mit einem Top-Talent, das so richtig einschlägt? Der Klub soll wohl an einem Espanyol-Juwel dran sein.
Der nächste Davies? Bayern baggert wohl an 18-jährigem Spanien-Juwel - Er wäre billiger als Cuisance

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.