Rückrundenauftakt

BVB beim FC Augsburg im Live-Ticker: Feiert Haaland sein Debüt?

+
Feiert BVB-Neuzugang Erling Haaland seine Bundesliga-Premiere für die Borussia? Trainer Lucien Favre ließ dies bis zuletzt offen.

Der BVB muss zum FC Augsburg. Mit dabei ist Neuzugang Erling Haaland. Ob der Norweger auch in der Startelf steht, verrät unser Live-Ticker.

Dortmund - Die Winterpause ist vorbei: Der BVB reist zum ersten Spiel der Rückrunde zum FC Augsburg. Für die Dortmunder zählt nur ein Sieg, wenn sie überhaupt noch eine Chance im Meisterrennen haben wollen.

Spannend wird, wen Trainer Lucien Favre für die Startelf nominiert. Marco Reus und Neuzugang Erling Haaland konnten nur Teile der Übungen im Trainingslager mitmachen. Der abwanderungswillige Stürmer Paco Alcácer will wieder in die erste Elf. Im Live-Ticker des BVB in Augsburg berichtet wa.de*.

* wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Präsident Gegenbauer mit Mega-Panne bei Hertha-PK - Manager Preetz teilt gegen Klinsmann aus 

Wie reagieren die Bosse von Hertha BSC auf das Klinsmann-Aus? Werner Gegenbauer, Michael Preetz und Lars Windhorst haben bei der PK deutliche Worte gefunden.
Präsident Gegenbauer mit Mega-Panne bei Hertha-PK - Manager Preetz teilt gegen Klinsmann aus 

Oliver Kahn schreibt E-Mail an FCB-Mitarbeiter - und legt sofort ein Geständnis ab

Oliver Kahn hält sich beim FC Bayern München weiter im Hintergrund. Jetzt hat er sich mit einer E-Mail an die Mitarbeiter gewandt - und ein Geständnis abgelegt.
Oliver Kahn schreibt E-Mail an FCB-Mitarbeiter - und legt sofort ein Geständnis ab

Transferplan des FC Bayern: Plötzliche Wende bei Leroy Sané? Interne Diskussionen sorgen für Zündstoff

Im Sommer will der FC Bayern auf dem Transfermarkt wieder angreifen. Dabei soll es im Fall von Leroy Sané und Timo Werner aber verschiedene Ansichten geben.
Transferplan des FC Bayern: Plötzliche Wende bei Leroy Sané? Interne Diskussionen sorgen für Zündstoff

Klinsmanns Pläne für die Hertha noch gigantischer als bisher bekannt? Neue Infos legen es nahe

Jürgen Klinsmann ist nicht mehr Trainer von Hertha BSC. Neue Infos legen nahe, dass seine Pläne für die Berliner noch gigantischer waren als bislang bekannt.
Klinsmanns Pläne für die Hertha noch gigantischer als bisher bekannt? Neue Infos legen es nahe

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.