Transfer naht

BVB-Hammer vor Rückrundenstart: Macht dieser Star den Blitz-Abgang?

+
Hier jubelt Paco Alcacer (rechts) noch mit Achraf Hakimi. Offenbar steht der Spanier vor einem Blitz-Wechsel zurück in seine Heimat.

Das ist ein Hammer! Der BVB reist ohne einen seiner Top-Scorer nach Augsburg. Macht ein Dortmunder Star noch im Winter den Abflug?

Dortmund - Schock für die BVB-Fans beim Abflug der Mannschaft nach Augsburg. Stürmer-Star Paco Alcácer saß am Freitagabend nicht mit im Flieger. Verletzt ist der Spanier nicht. Offenbar könnte der beste BVB-Torschütze der Vorsaison zurück in seine Heimat wechseln.

Schon zum Ende der Hinrunde hatte es Gerüchte gegeben, der Spanier wolle wieder nach Spanien. Lucien Favre ließ Alcácer nur noch auf der Ersatzbank schmoren. Dann folgte der Wechsel von Stürmer Erling Haaland zum BVB - ein weiterer Fingerzeig.

Nun der Hammer! Alcácer fliegt nicht mit zum Auswärtsspiel nach Augsburg. Zudem ist ein weiterer wichtiger BVB-Spieler beim Rückrundenauftakt nicht mit dabei, berichtet wa.de.

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erst desolat, dann stark: Hertha holt Punkt in Düsseldorf

Hertha lebt noch. Die Berliner versinken zwar eine Halbzeit lang tief im Abstiegskampf, erholen sich aber rechtzeitig. Zwei Neuzugänge schieben den Klinsmann-Wirbel für …
Erst desolat, dann stark: Hertha holt Punkt in Düsseldorf

Irre Aufholjagd: Krisen-Hertha punktet nach deutlichem Rückstand

Kurz nach den Klinsmann-Tagebüchern hat sich Hertha BSC bei Fortuna Düsseldorf zurückgekämpft und einen Punkt geholt. Danach sah es allerdings lange Zeit nicht aus. 
Irre Aufholjagd: Krisen-Hertha punktet nach deutlichem Rückstand

Leroy Sané: Comeback! Bayerns Wunsch-Transfer sammelt wieder Spielpraxis

Leroy Sané hatte im Winter offenbar nochmals einen Transfer zum FC Bayern forciert, weil er Angst hatte, dass sein großer Traum platzen könnte. Nun feierte er ein …
Leroy Sané: Comeback! Bayerns Wunsch-Transfer sammelt wieder Spielpraxis

Berufliche Folgen nach Hertha-Rücktritt: Klinsmann schmeißt den nächsten Job hin

Jürgen Klinsmann rechnet schonungslos mit seinem Ex-Klub Hertha BSC in einem Tagebuch ab. Das hat jetzt weitere berufliche Konsequenzen.
Berufliche Folgen nach Hertha-Rücktritt: Klinsmann schmeißt den nächsten Job hin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.