Champions League

BVB muss auf Stürmer Paco Alcácer verzichten – der Spanier ist verletzt

BVB muss auf Stürmer Paco Alcácer verzichten – der Spanier ist verletzt
+
Paco Alcácer fällt beim BVB verletzt aus.

In der Champions League muss Borussia Dortmund gegen Slavia Prag auf Paco Alcácer verzichten. Der Stürmer hat sich verletzt: Ausfallzeit unbekannt.

Dortmund/Prag – Borussia Dortmund muss gegen Slavia Prag in der Champions League auf Stürmer Paco Alcácer verzichten. Der Ausfall des Stürmers kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt für den BVB.

BVB-Stürmer Paco Alcácer ist verletzt, er wird gegen Slavia Prag am Mittwoch in der Champions League (18.55 Uhr/hier live im TV) nicht spielen können. Das berichten die Kollegen von wa.de*, die sich vorab schon mit der voraussichtlichen Startelf des BVB beschäftigt haben.

Verletzung von Alcácer kommt ungünstig: BVB-Coach Favre in der Kritik

Der Ausfall von Paco Alcácer kommt dabei zu einem ungünstigen Zeitpunkt. BVB-Coach Lucien Favre steht in der Kritik und Borussia Dortmund ist auf die Tore des Stürmers angewiesen, wie wa.de* ebenfalls berichtet. maho

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

DFB-Pokal im Ticker: Leverkusen-Fans sorgen vor Finale gegen FC Bayern für Corona-Eklat

Der FC Bayern spielt im DFB-Pokal-Finale gegen Bayer Leverkusen. Die Münchner könnten das Double aus Meisterschaft und Pokal holen. Das Spiel im Live-Ticker. 
DFB-Pokal im Ticker: Leverkusen-Fans sorgen vor Finale gegen FC Bayern für Corona-Eklat

Gefährliches Remis in Relegation gegen 1. FC Heidenheim: SV Werder Bremen Auge in Auge mit dem Abstieg

Bremen – Nichts gewonnen, nichts entschieden: Teil eins der Bundesliga-Relegation zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Heidenheim hat am Donnerstag ein Ergebnis …
Gefährliches Remis in Relegation gegen 1. FC Heidenheim: SV Werder Bremen Auge in Auge mit dem Abstieg

DFB-Pokal: Die Aufstellung des FC Bayern gegen Leverkusen - ein Überraschungs-Comeback beim Finale?

Berlin, Berlin, Endspiel in Berlin. Der FC Bayern will im Pokalfinale gegen Leverkusen den nächsten Titel. Mit dieser Startelf könnte Flick die Mission Double angehen.
DFB-Pokal: Die Aufstellung des FC Bayern gegen Leverkusen - ein Überraschungs-Comeback beim Finale?

Bayern-Boss Rummenigge stellt klar: Kein Havertz-Transfer in diesem Sommer

In diesem Sommer wird es keinen Transfer von Kai Havertz zum FC Bayern geben. Das betonte Karl-Heinz Rummenigge nun klar und deutlich.
Bayern-Boss Rummenigge stellt klar: Kein Havertz-Transfer in diesem Sommer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.