Transfer-Domino

BVB: Macht Alcácer-Wechsel den Weg frei für Emre Can?

Nationalspieler Emre Can steht vor einem Wechsel von Juventus Turin zum BVB. Ein Transfer könnte möglich werden, wenn Paco  Alcácer zurück nach Spanien geht.
+
Nationalspieler Emre Can steht vor einem Wechsel von Juventus Turin zum BVB. Ein Transfer könnte möglich werden, wenn Paco  Alcácer zurück nach Spanien geht.

Ist Paco Alcácer der entscheidende Domino-Stein, der den Transfer von Emre Can zum BVB möglich macht? Spanische Medien erklären, was passieren kann.

Dortmund - Am Anfang der Domino-Reihe steht Luis Suárez. Der Stürmerstar des FC Barcelona wurde am Knie operiert und fällt noch monatelang aus. Barcelona sucht also einen Ersatzmann für den Frühling, wenn die heiße Phase der Champions League beginnt.

Diesen Ersatzmann hat Barca womöglich beim FC Valencia gefunden. Dort spielt Stürmer Rodrigo, der Suárez ersetzen könnte.

Sollte dieser Transfer klappen, käme BVB-Stürmer Paco Alcácer ins Spiel. Der FC Valencia hat Interesse an dem Spanier. Und dann wäre Geld für einen Wechsel von Emre Can nach Dortmund vorhanden. Denn der käme der Borussia nicht gerade billig, berichtet wa.de*.

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.