Borussia Dortmund

BVB in der Champions League mit schweren Gegnern – wichtige Infos

Lucien Favre mit dem BVB in der Champions League mit schweren Gegnern – wichtige Infos
+
Lucien Favre erwartet mit dem BVB schwere Gegner in der Champions League.

Borussia Dortmund muss sich auf eine schwere Gruppenphase in der Champions League einstellen. Das wirft Fragen auf.

Dortmund – Borussia Dortmund trifft in der Champions League auf den FC Barcelona, Inter Mailand und Slavia Prag. Dazu beantwortet wa.de* die wichtigsten Fragen.

So stehen etwa die Termine für den Ticketvorverkauf schon fest, in welchen Stadien der BVB spielt und wie die Chancen in der Champions League stehen. Von der Gruppenauslosung selbst hatte wa.de* im Ticker berichtet.

Abseits der Königsklasse hat dafür BVB-Spieler Mario Götze, der noch immer auf einen Einsatz in der Startelf des BVB hofft,  für Aufsehen gesorgt. Im Netz tauchten pikante Fotos von ihm auf für ein bekanntes Dessous-Unternehmen. maho

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schalkes Sommer-Fahrplan 2020: Zwei Trainingslager, acht Testspiele, keine Fans

Schalke 04 startet Anfang August in die Vorbereitung auf die Saison 2020/21. Es wird zwei Trainingslager und acht Testspiele geben. Termine im Sommer-Fahrplan.
Schalkes Sommer-Fahrplan 2020: Zwei Trainingslager, acht Testspiele, keine Fans

Sommer-Fahrplan 2020 des BVB: Trainingslager und Testspiele - Termine im Überblick

Das Trainingslager des BVB findet in Bad Ragaz in der Schweiz statt. Dazu bestreitet Borussia Dortmund sechs Testspiele. Termine des Sommer-Fahrplans 2020.
Sommer-Fahrplan 2020 des BVB: Trainingslager und Testspiele - Termine im Überblick

CL-Hammer! Sky zeigt bald kein einziges Spiel mehr - Champions League nur noch bei Streaming-Dienst

Das ist ein echter Paukenschlag: Der Streamingdienst DAZN wird ab der Saison 2021/22 so gut wie alle Spiele der Champions League zeigen. Sky geht leer aus.
CL-Hammer! Sky zeigt bald kein einziges Spiel mehr - Champions League nur noch bei Streaming-Dienst

Niko Kovac lobt Hoeneß-Widersacher und rechnet mit seiner Zeit beim FC Bayern ab: „Wenn du ein Star bist ...“

Niko Kovac ist neuer Trainer der AS Monaco. In einem Interview spricht er sehr deutlich über seine Zeit beim FC Bayern München - und schwärmt von einem Mann, mit dem Uli …
Niko Kovac lobt Hoeneß-Widersacher und rechnet mit seiner Zeit beim FC Bayern ab: „Wenn du ein Star bist ...“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.