Wann geht es in der Champions League weiter?

Diese Paarungen sind im Viertelfinale der Champions League möglich

+
Diese Paarungen sind im Viertelfinale der Champions League möglich

Im Viertelfinale der Champions League gibt es eigentlich nur noch Top-Mannschaften. Wer auf wen treffen könnte, verraten wir ihnen hier.

München - Das Achtelfinale der UEFA Champions League ist vorbei. Zuletzt setzen sich der FC Liverpool gegen den FC Bayern und der FC Barcelona gegen Lyon durch. Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel und so stellt sich die Frage: Wer wird im Viertelfinale gegeneinander spielen? 

Wer entscheidet, wer im Viertelfinale der Champions League gegen wen spielt?

Das Viertelfinale der Champions League wird, wie auch schon das Achtelfinale, von der UEFA ausgelost. Die Auslosung der CL-Viertelfinals findet am Freitag, 15. März um 12 Uhr MEZ (Mitteleuropäischer Zeit) in Nyon statt. In dem Lostopf sind alle acht Sieger der Achtelfinals.

Bei der Auslosung gibt es keine Setzlisten, das bedeutet, dass jeder Viertelfinalist prinzipiell auf jedes Team treffen kann, das noch im Rennen ist. 

Auch das Halbfinale der Champions League wird ausgelost. Selbst vor dem Finale wird gelost. Allerdings eher aus symbolischen Gründen: Es geht darum, wer das nominelle Heimrecht beim Finale hat.

Können im Viertelfinale der Champions League Teams aus der selben Nation aufeinander treffen?

Theoretisch kann es im Viertelfinale auch Duelle zwischen Teams aus derselben Nation geben, denn es gibt keinen sogenannten Länderschutz. Durch diesen könnten Duelle zwischen Mannschaften aus der gleichen Nation verhindert werden. Vor allem für die englischen Mannschaften ist dies eine Möglichkeit, schließlich sind noch vier Teams von der Insel mit im Rennen.

Welche Teams können im Viertelfinale der Champions League aufeinandertreffen?

Insgesamt sind noch acht Mannschaften in der Champions League vertreten:

  • Ajax Amsterdam (NL)
  • Juventus Turin (IT)
  • Manchester City (GB)
  • Manchester United (GB)
  • FC Porto (POR)
  • Tottenham Hotspur (GB)
  • Barcelona (ESP)
  • FC Liverpool (GB)

Wann finden die Viertelfinal-Spiele der Champions League statt?

  • Die Viertelfinal-Hinspiele in der Champions League finden am 9. und 10. April statt.
  • Die Viertelfinal-Rückspiele in der Champions League finden am 16. und 17. April statt.

Und dann? Die Champions-League-Termine:

  • 30. April/1. Mai: Halbfinal-Hinspiele 
  • 7./8. Mai: Halbfinal-Rückspiele 
  • Samstag, 1. Juni: Finale – Estadio Metropolitano, Madrid

rjs

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rassismus-Eklat bei Länderspiel - Gnabry ist erschüttert: „Habe die gleiche Hautfarbe...“ 

Nach den mutmaßlich rassistischen Äußerungen von Zuschauern während des Länderspiels gegen Serbien haben sich drei Männer bei der Polizei in Wolfsburg gemeldet.
Rassismus-Eklat bei Länderspiel - Gnabry ist erschüttert: „Habe die gleiche Hautfarbe...“ 

Überraschung beim HSV: Leistungsträger muss im Sommer gehen

Das Saisonziel des HSV ist klar: Man will zurück in die Bundesliga. Derweil treiben die Hanseaten die Kaderplanungen weiter voran - Lewis Holtbys auslaufender Vertrag …
Überraschung beim HSV: Leistungsträger muss im Sommer gehen

Niederlande - Deutschland im Live-Ticker: Löw-Elf reist als Außenseiter nach Amsterdam

Am Sonntag gastiert die deutsche Nationalmannschaft in Amsterdam zum EM-Qualifikationsspiel gegen die Niederlande. Anstoß in der Johan-Cruyff-Arena ist um 20.45 Uhr. Wir …
Niederlande - Deutschland im Live-Ticker: Löw-Elf reist als Außenseiter nach Amsterdam

Transferoffensive beim FC-Bayern: Für diesen Spieler würde Hoeneß 100 Millionen zahlen

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat für Sommer unlängst eine Transferoffensive angekündigt. Er verrät, wie Pep Guardiola in Manchester seine Wunschspieler bekommt und …
Transferoffensive beim FC-Bayern: Für diesen Spieler würde Hoeneß 100 Millionen zahlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.