Norweger setzt sich für England-Star ein

Deutschland im EM-Achtelfinale: Plötzlich mischt sich Erling Haaland ein - und fordert einen BVB-Kollegen

Erling Haaland ist mit seinen Norwegern nicht bei der EM dabei.
+
Erling Haaland ist mit seinen Norwegern nicht bei der EM dabei.

Beim Achtelfinale der Euro 2021 zwischen England und Deutschland verzichtet Gareth Southgate auf einen seiner Stars. Das gefiel BVB-Stürmer Erling Haaland gar nicht.

London - Zur Halbzeit des Achtelfinal-Duells zwischen England und Deutschland im Londoner Wembley Stadion stand es 0:0. Obwohl Norwegen mit seinem Team nicht bei der diesjährigen EM dabei ist, mischte sich Erling Haaland auf einmal ein und sendete per Twitter Tipps an den englischen Nationaltrainer.

EM 2021: BVB-Star mit frechem Tweet - er fordert eine Einwechslung bei den Three Lions

Der 20-jährige Profi von Borussia Dortmund forderte während der Partie die Einwechslung seines Teamkollegen Jadon Sancho, der von Englands Nationalcoach Gareth Southgate bislang nur selten das Vertrauen bekommt. Sein 21-jähriger BVB-Kollege konnte sich bislang nur sechs Minuten lang im letzten Gruppenspiel gegen Kroatien beweisen, konnte jedoch in der kurzen Zeit nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Auch gegen Deutschland saß der gebürtige Londoner in seiner Heimatstadt nur auf der Bank.

„Time to bring on Sancho...“, zu Deutsch „Zeit, Sancho zu bringen“, schrieb Haaland zur Halbzeit auf Twitter und setzte sich somit öffentlich für Sancho ein. In seinen 20 Länderspielen für die Three Lions konnte sich der Rechtsaußen bisher nicht wirklich in den Fokus spielen, lediglich drei Treffer konnte Sancho erzielen.

EM 2021: BVB-Star Haaland setzt sich für Sancho ein - der Engländer spielte eine starke Saison

Der Dortmunder Wirbelwind hatte sich im Saisonendspurt trotz eines Muskelbündelrisses in EM-Form gezeigt, in der Bundesliga konnte er in 26 Partien acht Treffer erzielen und zwölf weitere Tore vorlegen. Somit könnte ihn Southgate eigentlich ohne Gewissensbisse einwechseln, die Konkurrenz im Kader ist jedoch enorm hoch.

Statt Sancho begann Arsenals Buyako Saka, der eigentlich auf der linken Seite zu Hause ist. Auch in England ist Southgates Verzicht auf den schnellen Jadon Sancho seit Längerem ein großes Thema, der Coach scheint beim Turnier einfach nicht auf den gefragten Bundesliga-Star zu bauen. (ajr) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

BVB-Star Erling Haaland: Aki Watzke nennt Bedingung für Dortmund-Verbleib
Fußball

BVB-Star Erling Haaland: Aki Watzke nennt Bedingung für Dortmund-Verbleib

Für einen Verbleib von Erling Haaland müsste der BVB bis an die Schmerzgrenze gehen. Für Dortmund-Boss Aki Watzke müsste allerdings auch eine Voraussetzung gelten.
BVB-Star Erling Haaland: Aki Watzke nennt Bedingung für Dortmund-Verbleib

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.