Confed Cup in Russland

DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel

Deutschland - Kamerun
1 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
Deutschland - Kamerun
2 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
Deutschland - Kamerun
3 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
4 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
Deutschland - Kamerun
5 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
Deutschland - Kamerun
6 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
7 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.
8 von 26
Mit einem 3:1 im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun hat Deutschland das Halbfinale im Confed Cup erreicht. Matchwinner wurde Timo Werner mit einem Doppelpack. Weniger gut sahen Schiedsrichter Roldán bei einer kuriosen roten Karte und Keeper Marc-André ter Stegen beim unglücklichen Gegentor aus.

Erst war‘s eine Wackelpartie - dann machten der Schiedsrichter und Timo Werner den Deckel drauf. Deutschland hat beim Confed Cup mit einem Sieg gegen Kamerun das Halbfinale erreicht.

Sotschi - Erst zäh, dann ziemlich bunt: In zwei ziemlich unterschiedlichen Halbzeiten hat die deutsche Nationalmannschaft Kamerun mit 3:1 besiegt - und damit das Halbfinal-Ticket beim Confed Cup gelöst. Die Bilder zum Spiel:

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auch bei Hertha: Ohne Aubameyang strauchelt Dortmund erneut

Es läuft weiter nicht rund beim BVB: Der Wirbel um Torjäger Aubameyang bremst Borussia Dortmund in der Bundesliga. Auch im zweiten Rückrundenspiel in Berlin gelingt nur …
Auch bei Hertha: Ohne Aubameyang strauchelt Dortmund erneut

BVB ohne Aubameyang? Zorc und Stöger glauben an Verbleib

Die sportliche Führung von Borussia Dortmund möchte einen Verbleib von Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang weiter nicht ausschließen. Oder pokert der BVB um die …
BVB ohne Aubameyang? Zorc und Stöger glauben an Verbleib

Bei Pokalspiel gegen Real: Zeugwart von Gegner rastet aus

Der spanische Erstligist CD Leganes hat das Hinspiel des Pokal-Viertelfinales gegen Real Madrid unglücklich verloren. Der Zeugwart der Hausherren ließ seiner …
Bei Pokalspiel gegen Real: Zeugwart von Gegner rastet aus

Eintracht Frankfurt transferiert Routinier zum Lokalrivalen

Zweitligist SV Darmstadt verstärkt sich im defensiven Mittelfeld mit einem Neuzugang von Bundesligist Frankfurt. Beim SVD soll Slobodan Medojevic in die Fußstapfen von …
Eintracht Frankfurt transferiert Routinier zum Lokalrivalen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.