16. Spieltag

Dortmund patzt gegen Düsseldorf - FCA erkämpft sich Punkt in Berlin

+
Am 16. Spieltag patzte Borussia Dortmund gegen Fortuna Düsseldorf.

Englische Woche und einen dicke Überraschung am vorletzten Spieltag der Vorrunde der Fußball-Bundesliga. In der Ferne freut sich eine Mannschaft ganz besonders.

Düsseldorf -Herbstmeister Borussia Dortmund hat am 16. Spieltag die erste Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf verlor der Spitzenreiter am Dienstagabend mit 1:2. Damit haben die Dortmunder auf den Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach nur noch sechs Punkte Vorsprung. Gladbach gewann sein Heimspiel mit 2:0 gegen den 1. FC Nürnberg. Weiter neun Punkte hinter dem BVB zurück liegt Rekordmeister FC Bayern München, der am Mittwoch gegen den Tabellenvierten RB Leipzig spielt. Der VfL Wolfsburg gewann gegen den VfB Stuttgart mit 2:0, der FC Augsburg erkämpfte sich in Berlin bei Hertha BSC ein 2:2.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

FIFA bestätigt: WM in Katar 2022 mit 32 statt 48 Teams

Das kommt überraschend: Wie die britische Tageszeitung The Times berichtet, wird die FIFA Anfang Juni bekanntgeben, dass die Fußball-WM 2022 in Katar nicht mit 48 Teams …
FIFA bestätigt: WM in Katar 2022 mit 32 statt 48 Teams

Julian Brandt: Wechsel zu Dortmund fix - FC Bayern geht leer aus

Julian Brandt von Bayer 04 Leverkusen ist heiß begehrt. Jetzt ist das Rennen entschieden: Der FC Bayern geht leer aus, Borussia Dortmund holt den Nationalspieler.
Julian Brandt: Wechsel zu Dortmund fix - FC Bayern geht leer aus

Live-Ticker: Rettet sich der VfB Stuttgart in der Relegation gegen Union Berlin?

Im Relegations-Hinspiel trifft der abstiegsbedrohte Bundesligist VfB Stuttgart auf den Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Mit unserem Live-Ticker verpassen Sie nichts.
Live-Ticker: Rettet sich der VfB Stuttgart in der Relegation gegen Union Berlin?

Nach Herzinfarkt von Iker Casillas: Auch Frau Sara schwer erkrankt

Der nächste Schock für Torwart-Legende Iker Casillas. Nach seinem Herzinfarkt ist nun auch Ehefrau Sara Carbonero schwer erkrankt. 
Nach Herzinfarkt von Iker Casillas: Auch Frau Sara schwer erkrankt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.